Der Mahnbescheid und seine Vollstreckung

Das Recht der Wirtschaft Band 181

Roman Schneider, Dominique Johanna Popiel

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
15,80
15,80
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

15,80 €

Accordion öffnen

eBook

ab 14,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Schnell – einfach – kostengünstig

Das gerichtliche Mahnverfahren ist bei Geldforderungen zumeist der schnellste, leichteste und kostengünstigste Weg, einen vollstreckbaren Titel zu erlangen.

Vorgaben und Fristen

Doch auch bei diesem einfachen Verfahren müssen sowohl Gläubiger als auch Schuldner die notwendigen Formvorschriften kennen und zum Teil sehr kurze Fristen beachten.

Praktischer Leitfaden für alle Fälle

Die Broschüre erläutert detailliert den Verfahrensablauf sowie die Möglichkeiten, sich gegen unberechtigte Forderungen zu wehren.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Verlag Richard Boorberg Verlag
Seitenzahl 140
Maße (L/B/H) 20,8/14,4/1,2 cm
Gewicht 210 g
Auflage 7. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-415-05636-7

Weitere Bände von Das Recht der Wirtschaft

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0