Warenkorb
 

Timur und sein Trupp

(1)
Arkadi Gaidar (1904 - 1941) verfasste den Roman "Timur und sein Trupp" ein Jahr vor seinem Tod. Das teilweise autobiographische Werk war sein größter Erfolg.
Der 14-jährige Timur ist der Anführer eines Hilfstrupps, der sich um die Angehörigen von Frontsoldaten kümmert. Das ist jedoch nicht so einfach, da es im Ort eine Gruppe gibt, die stets gegen Timur und seine Freunde kämpft.
Als die 13-jährige Shenja Urlaub in Timurs Heimatort macht, bringt sie den Trupp kräftig durcheinander und gewinnt gleichzeitig viele neue Freunde.
Portrait
wurde 1904 geboren.
Er war ein sowjetischer Jugendschriftsteller. Er schrieb den teilweise autobiografischen Roman „Timur und sein Trupp“. Ein Jahr später fiel der Autor, der mit 14 Jahren schon in der Roten Armee gekämpft hatte, an der Front.
Maßgeblich war sein Einfluss auf die sowjetische und ehemalige ostdeutsche Kinder- und Jugendliteratur.
Arkadi Gaidar starb 1941.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 91
Altersempfehlung 12 - 15
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89603-153-2
Reihe Ost-Edition
Verlag Leiv Leipziger Kinderbuch
Maße (L/B/H) 20,5/15,3/1,2 cm
Gewicht 292 g
Abbildungen mit Illustrationen 21 cm
Auflage 2. Auflage
Illustrator Kurt Zimmermann
Buch (gebundene Ausgabe)
9,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Versandkostenfrei
Vorbestellen
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Antiquiert
von einer Kundin/einem Kunden am 04.10.2005

Dieses Kinderbuch aus DDR-Zeiten bietet von der Handlung her ein nettes Abenteuer. Bedeutung bekommt dieses Buch aber eher vor seinem geschichtlichen Hintergrund: ein gutes Zeitbild dessen, was damals "normal" war, den Idealen und Tugenden einer Zeit, die heute ziemlich weit weg scheint.