Meine Filiale

Bärige Monarchien

Teil 2 von "Bärige Zeitreisen"

Bärige Zeitreisen Band 2

Ursula Christina Fellberg

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
24,99
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 1 - 2 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„Bärige Monarchien“ ist der zweite Teil der Reihe „Bärige Zeitreisen“ und führt uns in längst vergangene Zeiten royalen Glanzes. Teddybären sollten nicht einfach nur gekauft werden, weil sie nett aussehen, bunt angezogen sind und als Sammelobjekt etwas hermachen. Sie sind es wert, dass wir uns mit der Geschichte, die Ihre BärSönlichkeit repräsentiert, auseinandersetzen. Das kann und soll natürlich kein Geschichtsstudium ersetzen; unsere Geschichten erzählen Anekdoten aus dem Leben berühmter royaler BärSönlichkeiten, die wahr sind - aber schwer zu recherchieren, einen Zusammenhang mit Bären haben und sich selten/nicht in gängigen Biografen finden. Sie begeistern die Zuhörer/Leser nicht bierernst, sondern mit einem Augenzwinkern und amüsanten, manchmal ironischen Vor- und Schlussbemerkungen.
Die Geschichten werden repräsentiert durch Teddybären und/oder weitere dazugehörende Plüschgesellen sowie Accessoires der Sammlung Fellberg.
War der erste Teil „Bärliner Mauerjahre“ ein spezielles Buch zum Gedenken an den Bau der Berliner Mauer und die Jahre im geteilten Berlin und das „danach“, so ist der zweite Teil nun ein Spaziergang durch die Zeitgeschichte und berichtet über einige Dynastien und ihre bärigen Herrscher/Monarchen, die Glanz und Gloria, aber auch Krieg und Frieden gebracht haben, und so manch einer von Ihnen hat sich durch besondere Eigenarten für immer in unser Gedächtnis gebracht. Teddy selbst ist ja ein König, unser König im Herzen, unser Herrscher in guten und schlechten Tagen und so kann er auch mit seinen Knopfaugen und seinem unvergleichlichen Charme von den BärSönlichkeiten berichten, die er repräsentiert.

DR. URSULA CHRISTINA FELLBERG, Jahrgang 1950, ist in Berlin geboren und hat dort Kindheit, Schulzeit und ihre Studienjahre verbracht. 1974 nach München umgesiedelt, blieb bis 1981 ein Zimmer in der Hauptstadt, bis 1993 ein Koffer in Berlin und bis heute eine „alte Liebe“ zu der Stadt mit dem Bären im Wappen. Bei ihr darf es manchmal auch ein bisschen Plüsch sein…
Parallel zu ihrer fordernden Managementtätigkeit hat Dr. Fellberg eine der vielfältigsten Teddybär-Sammlungen Deutschlands aufgebaut. Die rund 1.500 Figuren aus sechs Jahrzehnten, zum Teil aufwendig historischen Persönlichkeiten nachempfunden, sind dabei nicht nur ausgesprochen hübsch anzusehen. Sie haben auch etwas zu erzählen. Dr. Fellberg tut dies im Rahmen ihrer Firma „Bärenzeit“, mit der sie sich in Wort, Bild und Tat für „die Verbreitung bäriger Lebensfreude“ einsetzt. Neben der Vortragstätigkeit ist das höchst lebendige virtuelle Bärenmuseum im Internet Dreh- und Angelpunkt der „Sammlung Fellberg“. Der in Bärenzeit integrierte Verlag hat sich zudem mit Buchprojekten, unter anderem zum Spezialthema „Bärige Berliner“, einen Namen gemacht.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 60
Erscheinungsdatum 28.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7392-0177-1
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21/21/0,4 cm
Gewicht 287 g
Abbildungen mit 60 Farbabbildungen
Auflage 2

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0