Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Frau Bürgermeisterin. Historischer Roman - Zwischen Krieg, Pest und Hungersnot: Die Niederlande und der Achtzigjährige Krieg

Reihe: Mittelalter (Illustrierte Ausgabe)

1574. Der Achtzigjährige Krieg fordert seine Opfer, und die Spanier belagern die Niederlande. Auch die Stadt Leiden gleicht einem trostlosen Gefängnis. Hoffnung gibt es keine, und dann halten auch noch die Pest und die Hungersnot Einzug in die Provinz Südholland. Doch nicht nur die Stadt muss einen harten Kampf austragen, auch die Familie des Bürgermeisters hat zu kämpfen. Denn eines Tages kommen Gefühle zum Vorschein, die nicht länger unterdrückt werden können, wenn es einen Sieg des Herzens geben soll...
• Mit dynamischem Inhaltsverzeichnis
• Mit zehn Abbildungen - Illustrierte Ausgabe
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 331 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.11.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783959701174
Verlag Eins zum anderen Media Verlag GmbH
Dateigröße 950 KB
Verkaufsrang 70.851
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Frau Bürgermeisterin. Historischer Roman - Zwischen Krieg, Pest und Hungersnot: Die Niederlande und der Achtzigjährige Krieg

Die Frau Bürgermeisterin. Historischer Roman - Zwischen Krieg, Pest und Hungersnot: Die Niederlande und der Achtzigjährige Krieg

von Ebers Georg Ebers
eBook
0,99
+
=
Gefährliche Liebe einer Hofnärrin. Historischer Roman aus dem Mittelalter über die Lust am Leben, Gefühle, Leidenschaft und Betrug.

Gefährliche Liebe einer Hofnärrin. Historischer Roman aus dem Mittelalter über die Lust am Leben, Gefühle, Leidenschaft und Betrug.

von Angeline Bauer
eBook
4,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.