Meine Filiale

HPV-Impfung

Nutzen, Risiken und Alternativen der Gebärmutterhalskrebs-Vorsorge

Martin Hirte

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

14,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seit Jahren ist die HPV-Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs im Kreuzfeuer. Ist es wirklich sinnvoll, diese Impfung schon für 9- bis 14-jährige Mädchen einzusetzen? Dr. Martin Hirte, der führende deutsche Impfexperte, gibt eine Einschätzung, welcher Nutzen von der HPV-Impfung erwartet werden und welchen Schaden sie anrichten kann, sowie welche Alternativen es zur Impfung gibt.

"Martin Hirte gelingt es, kritisch über die Impfung zu schreiben, ohne in Polemik zu verfallen. Für Eltern und junge Frauen ist das Büchlein eine unverzichtbare Hilfe beim Impfentscheid." Gesundheitstipps, 01.09.2016

Dr. Martin Hirte, Jahrgang 1954, ist Facharzt für Kinderheilkunde und leitet seit 1990 eine klassisch homöopathisch ausgerichtete Kinderarztpraxis mit Schwerpunkt Allergologie in München. Dr. Hirte ist Mitherausgeber des Buches "Homöopathie in der Kinder- und Jugendmedizin" und hat unter dem Titel "Impfen – kurz und praktisch" einen komprimierten Wegweiser zum Impfthema verfasst. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 160
Erscheinungsdatum 01.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-65784-3
Verlag Knaur MensSana
Maße (L/B/H) 19,3/11,6/1,7 cm
Gewicht 134 g
Auflage 2. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0