Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Dickes Fell / Ray & Rufus Bd. 4

Roman

Ray & Rufus 4

(13)
'Familie raubt dir den letzten Nerv. Aber wenn du sie erst einmal hast, gibt es kein Zurück.'

Ostern, Sonnenschein, Poolparty: Es könne echt entspannt sein im Freigehege. Aber die Familie macht Stress: Roxane zickt, Rocky versteht das nicht, und Rufus fühlt sich zum Paartherapueten berufen. Meisterschnüffler Ray ist deshalb mehr als erfreut, als Privatdetektiv Phil am Gehege auftaucht. Der ist zwar ein bisschen blass um die Nase, aber er redet von einem neuen Fall.

„Cool“, findet Ray, „worum geht’s denn?“

„Um mich“, bringt Phil hervor, dann bricht er blutend zusammen.

So stolpern die Erdmännchenbrüder Ray und Rufus in ein weiteres Abenteuer, das für Detektiv Phil sehr persönlich wird …
Rezension
Unterhaltsames Lesefutter für die Fans der Berliner Erdmännchen. Verband Ev. Büchereien in Hessen und Nassau e.V. - Rundbrief, 2/2015
Portrait
Moritz Matthies ist ein Pseudonym. Bei FISCHER sind von ihm die Romane ›Ausgefressen‹, ›Voll Speed‹, ›Dumm gelaufen‹, ›Dickes Fell‹ und ›Letzte Runde‹ lieferbar. Die Hörbücher sind bei Argon erschienen und werden von Christoph Maria Herbst gelesen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 22.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-03130-6
Reihe Erdmännchen-Krimi 4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,3/12,6/2,7 cm
Gewicht 280 g
Auflage 1
Verkaufsrang 25.036
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Ray & Rufus

  • Band 1

    33793715
    Ausgefressen / Ray & Rufus Bd. 1
    von Moritz Matthies
    (50)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    37619367
    Voll Speed / Ray & Rufus Bd. 2
    von Moritz Matthies
    (15)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    40401336
    Dumm gelaufen / Ray & Rufus Bd. 3
    von Moritz Matthies
    Buch
    9,99
  • Band 4

    44128535
    Dickes Fell / Ray & Rufus Bd. 4
    von Moritz Matthies
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Ein neuer Fall für die Erdmännchen und der Spaß kann weitergehen. Wunderbare Reihe und eine super Idee vom Autor. Ein neuer Fall für die Erdmännchen und der Spaß kann weitergehen. Wunderbare Reihe und eine super Idee vom Autor.

„Die Erdmännchen sind wieder los...“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Ettlingen

Wieder ein "tierisches" Hörvergnügen mit einem begeisternden Christoph Maria Herbst als Sprecher. Moritz Matthies ist wieder ein rasantes Abenteuer mit viel Humor gelungen. Wieder ein "tierisches" Hörvergnügen mit einem begeisternden Christoph Maria Herbst als Sprecher. Moritz Matthies ist wieder ein rasantes Abenteuer mit viel Humor gelungen.

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Erdmännchen als Ermittler,warum nicht?Witzig und schräg.... Erdmännchen als Ermittler,warum nicht?Witzig und schräg....

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Ein tierisches Lesevergnügen! Während man dieses Buch liest, muss man einfach schmunzeln und durch die lebhafte Beschreibung findet man sich direkt in der Welt von Ray & Co wieder. Ein tierisches Lesevergnügen! Während man dieses Buch liest, muss man einfach schmunzeln und durch die lebhafte Beschreibung findet man sich direkt in der Welt von Ray & Co wieder.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
9
4
0
0
0

Dickes Fell wieder ein Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden aus Oldendorf am 14.01.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Rafinesse und Komik zeichnen wieder einmal dieses Hörbuch aus. Nicht zu vergessen die ewig belehrende Komentare von Rufus, die ebenfalls eine Klasse für sich sind.

von einer Kundin/einem Kunden aus Langenfeld am 10.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ein weiterer Fall für die beiden Erdmännchen-Ermittler Ray und Rufus, wie bereits die Vorgänger gnadenlos komisch und herrlich kurzweilig!

Im Vergleich mit den Vorgängern sehr sexlastig
von einer Kundin/einem Kunden am 08.11.2016
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Inhalt Das Erdmännchen Ray lebt mit seiner Großfamilie im Berliner Zoo. Ihren Tag verbringen sie damit, die Zoobesucher zu betrachten und sie gelegentlich wüst zu beschimpfen. In dem Privatermittler Phil hat Ray nicht nur einen Menschen gefunden, der „erdmännisch“ versteht, sondern auch einen Freund fürs Leben. Gemeinsam haben sie... Inhalt Das Erdmännchen Ray lebt mit seiner Großfamilie im Berliner Zoo. Ihren Tag verbringen sie damit, die Zoobesucher zu betrachten und sie gelegentlich wüst zu beschimpfen. In dem Privatermittler Phil hat Ray nicht nur einen Menschen gefunden, der „erdmännisch“ versteht, sondern auch einen Freund fürs Leben. Gemeinsam haben sie bereits einige Fälle gelöst. In dieser Folge taucht Phil im Zoo auf und teilt Ray mit, dass es einen neuen Fall gibt. Als Ray fragt, um was es geht, kann Phil nur noch „Um mich“ antworten, bevor er blutend zusammen bricht. Meine Gedanken zum Hörbuch Die ersten drei Hörbücher dieser Serie habe ich in Höchstgeschwindigkeit gehört, weil mich Christoph Maria Herbst als Sprecher absolut begeistern konnte. Jedem Mensch, jedem Tier der Geschichte verleiht er eine eigene Stimme, so dass der Hörer sofort identifizieren kann, wer gerade spricht. CMH ist für mich nach wie vor die Idealbesetzung als Sprecher. Doch während mich anfänglich auch begeistern konnte, wie der Autor Moritz Matthies jedem Tier einen eigenen Charakter zugeordnet hat, so dass es im Zoo regelrecht menschelt, hatte ich dieses Mal mit der Handlung zu kämpfen. Mir war dieses Hörbuch verglichen mit den anderen der Reihe zu sexlastig und anrüchig, wodurch ich entschieden habe, dass meine Kinder auf eine Fortsetzung verzichten müssen. Im Gegensatz zu den anderen Bänden der Reihe werden hier immer mehr Tiere einbezogen, Phil tritt eher ein wenig in den Hintergrund. Grundsätzlich ist die ganze Reihe natürlich unrealistisch, ein sprechendes Erdmännchen, ein Mensch der es versteht usw. Aber hier hat der Autor nochmal eins drauf gesetzt und deswegen war die Handlung viel zu überzogen. Verglichen mit den ersten drei Teilen dieser Reihe kann ich für Dickes Fell nur 3,5 Sterne vergeben, auch wenn Christoph Maria Herbst als Sprecher wieder 5 verdient hätte.