Die neue Anti-Krebs-Ernährung

Wie Sie das Krebs-Gen stoppen

(7)

Die Ernährung spielt eine große Rolle für das Entstehen von Krebserkrankungen. Krebszellen brauchen Zucker, um zu wachsen und sich im Körper auszubreiten. Gleichzeitig entwickeln sie dabei Abwehrmechanismen, die sie vor Angriffen des körpereigenen Immunsystems ebenso schützen wie vor Chemo- und Strahlentherapie. Eine deutliche Reduktion der Kohlenhydrate vor der Behandlung hilft, den Stoffwechsel von Krebszellen so zu verändern, dass die Empfindlichkeit für Chemo- und Strahlentherapie steigt und sich so die Heilungschancen deutlich verbessern. Gesunde Fettsäuren und hochwertiges Eiweiß liefern reichlich Energie, die gesunde Zellen gut für sich nutzen können. Gleichzeitig unterstützen natürliche Pflanzenstoffe aus der Nahrung den Körper im Kampf gegen den Krebs. Über 60 Rezepte zeigen, wie Sie sich abwechslungsreich ernähren und den Krebszellen ihre Lieblingsnahrungsgrundlage entziehen können. In den Buchklappen befindet sich eine umfangreiche Lebensmitteltabelle nach dem Ampelprinzip.

Portrait
Dr. rer. nat. Johannes F. Coy ist Biologe, Krebsforscher und Entdecker des TKTL1-Stoffwechselwegs. Dr. Coy arbeitete elf Jahre am renommierten Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg, wo er das TKTL1-Gen entdeckte. Nach seiner akademischen Forschungszeit gründete er eine Pharmafirma und zwei Diagnostikfirmen, um die Erkenntnisse rund um das TKTL1-Gen für die Entwicklung neuer Krebstherapien und Krebsdiagnosetest zu nutzen. Er erforscht hierzu, auch mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, den Stoffwechsel, die Diagnose und die Therapie von Krebserkrankungen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 26.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8338-4834-6
Reihe GU Ratgeber Gesundheit
Verlag Gräfe & Unzer
Maße (L/B/H) 20/16,7/1,5 cm
Gewicht 319 g
Abbildungen farbige Fotos, Tabellen
Auflage 3
Verkaufsrang 45.310
Buch (Taschenbuch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

Die neue Anti-Krebs-Ernährung

von Johannes Coy
(7)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=
Das neue Anti-Krebs-Programm

Das neue Anti-Krebs-Programm

von Ulrich Strunz
(2)
Buch (Klappenbroschur)
19,99
+
=

für

34,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Die neue Anti-Krebs-Ernährung“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Der Krebsforscher Johannes F. Coy bietet den Ratsuchenden und Interessierten einen gut gegliederten Überblick wie Krebszellen entstehen und wie man mit Ernährung das Gesundheitsbild verbessern kann. Zur Vorbeugung ist diese Art der Ernährung auch hervorragend geeignet Der Krebsforscher Johannes F. Coy bietet den Ratsuchenden und Interessierten einen gut gegliederten Überblick wie Krebszellen entstehen und wie man mit Ernährung das Gesundheitsbild verbessern kann. Zur Vorbeugung ist diese Art der Ernährung auch hervorragend geeignet

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
3
3
1
0
0

Zweigeteilt
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Abbach am 11.09.2017

Der fachliche Text ist aufschlussreich und sehr interessant. Leider habe ich das Buch hauptsächlich wegen der Rezepte bestellt. Hier ist leider zu Bemängeln, dass viele Sonderzutaten benötigt werden die man so nicht bekommt.

Sensationel
von einer Kundin/einem Kunden aus winterthur am 01.06.2015
Bewertet: Taschenbuch

Ein sehr aufschlussreiches Buch mit sämtlichen neusten Erkenntnissen der Ernährung und Krebsprävention. Natürlich auch für Menschen mit einer Krebserkranung sehr zu empfehlen. Der Stoffwechselprozess der Zellen in Bezug auf den Zuckerkonsum (incl. Früchten und Kohlenhydrate) wird sehr gut beschrieben. Viele praktische Beispiele. Keine bemühenden Fallbeispiele. Absolut jedem zu empfehlen, ein... Ein sehr aufschlussreiches Buch mit sämtlichen neusten Erkenntnissen der Ernährung und Krebsprävention. Natürlich auch für Menschen mit einer Krebserkranung sehr zu empfehlen. Der Stoffwechselprozess der Zellen in Bezug auf den Zuckerkonsum (incl. Früchten und Kohlenhydrate) wird sehr gut beschrieben. Viele praktische Beispiele. Keine bemühenden Fallbeispiele. Absolut jedem zu empfehlen, ein grossartiges Buch mit vielen Hintergrundinfos. Ich esse zwar keine Milchprodukte, aber den Rezepteil kann man locker einfach umstellen. Soviele wichtige Infos die sich mit vielen anderen Quellen decken habe ich selten in einem Buch gefunden.

Krebs
von einer Kundin/einem Kunden aus Wangen bei Olten am 09.05.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

ich möchte nichts unversucht lassen, die krankheit zu besiegen. dabe helfen mir die tipps über eine abwechslungsreiche und gesunde ernährung sehr.