Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Dreimal Tote Tante

Ein Küsten-Krimi

Thies Detlefsen & Nicole Stappenbek 4

(19)

Ein Mordsfrühling in Fredenbüll

Der Frühling lässt nicht nur die Liebesgefühle der Fredenbüller in Wallung geraten, sondern bringt einige Aufregung in das verschlafene nordfriesische Örtchen: Im Jauchebecken von Schweinezüchter Schlotfeldt tauchen die Leichen zweier vermisster Frauen auf. Pensionswirtin Renate verschwindet nach dem abendlichen Landfrauentreffen und findet sich angekettet in einem dunklen Kellerverlies wieder. Für Dorfpolizist Thies Detlefsen ist klar: Ein wahnsinniger Frauenmörder geht um!
Rezension
»Unbedingte 4 Sterne Leseempfehlung! Krimi mit Charme, Urlaubsgefühl und drei toten Tanten.«
Nadine Schomakers, lovelybooks.de 04.04.2016
Portrait

Krischan Koch wurde 1953 in Hamburg geboren. Die für einen Autor üblichen Karrierestationen als Seefahrer, Rockmusiker und Kneipenwirt hat er sich geschenkt. Stattdessen macht er Kabarett und Kurzfilme und schreibt seit vielen Jahren Filmkritiken u.a. für die ‚Die Zeit‘ und den Norddeutschen Rundfunk. Koch lebt mit seiner Frau in Hamburg und auf der Nordseeinsel Amrum, wo er mit Blick aufs Watt seine Kriminalromane schreibt.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783423429146
Verlag Dtv
Dateigröße 918 KB
Verkaufsrang 7.453
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend bis zum Schluß!“

Carina Nickenig, Thalia-Buchhandlung Neuwied

Der Küstenkrimi spielt im beschaulichen Nordfriesland, in dem Dorfpolizist Thies Detlefsen zusammen mit einer Kommissarin aus Kiel ermittelt und einen Serienmörder fassen muss.
Humorvoll geschrieben und dank Dialogen im herrlichen Dialekt ist man mitten in der Geschichte und rätselt mit. Für alle, die einen locker, leichten Krimi mit Spaßfaktor lesen möchten.
Der Küstenkrimi spielt im beschaulichen Nordfriesland, in dem Dorfpolizist Thies Detlefsen zusammen mit einer Kommissarin aus Kiel ermittelt und einen Serienmörder fassen muss.
Humorvoll geschrieben und dank Dialogen im herrlichen Dialekt ist man mitten in der Geschichte und rätselt mit. Für alle, die einen locker, leichten Krimi mit Spaßfaktor lesen möchten.

Stefanie Weinzierl, Thalia-Buchhandlung Passau

Spannender Norden-Krimi mit einer gehörigen Portion Humor und Friesencharme. Die perfekte Lektüre für Leute, die das Leben nicht zu Ernst nehmen.
Spannender Norden-Krimi mit einer gehörigen Portion Humor und Friesencharme. Die perfekte Lektüre für Leute, die das Leben nicht zu Ernst nehmen.

A. Harneit, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Kuriose Tatorte, schräges Personal: Allerbester Krimi-Spaß aus dem hohen Norden! Kuriose Tatorte, schräges Personal: Allerbester Krimi-Spaß aus dem hohen Norden!

Katrin Höffler, Thalia-Buchhandlung Günthersdorf

Immer wieder schön. Lockere Urlaubslektüre oder was leichtes für zwischendurch. Immer wieder schön. Lockere Urlaubslektüre oder was leichtes für zwischendurch.

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Ein Krimi aus der Kategorie "heiter bis gruselig". Neben einigen Leichen gibt es viel Situationskomik. Fazit: Auch ein duseliger Kommissar fängt mal einen Mörder. Ein Krimi aus der Kategorie "heiter bis gruselig". Neben einigen Leichen gibt es viel Situationskomik. Fazit: Auch ein duseliger Kommissar fängt mal einen Mörder.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
11
8
0
0
0

Toller Krimi mit viel Witz
von sechmet aus Oldenbrok am 27.05.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Gleich zwei Frauenleichen werden in dem Güllebecken von Schweinezüchter Schlotfeldt gefunden. Plötzlich ist dann auch noch die Pensionswirtin Renate verschwunden. In Fredenbüll geht ein Frauenmörder um. Das steht zumindest für den Dorfpolizisten Thies Detlefsen fest. Wieder einmal kommt es dem Dorfpolizisten Thies Detlefsen ganz gelegen, dass zwei Frauenleichen gefunden... Gleich zwei Frauenleichen werden in dem Güllebecken von Schweinezüchter Schlotfeldt gefunden. Plötzlich ist dann auch noch die Pensionswirtin Renate verschwunden. In Fredenbüll geht ein Frauenmörder um. Das steht zumindest für den Dorfpolizisten Thies Detlefsen fest. Wieder einmal kommt es dem Dorfpolizisten Thies Detlefsen ganz gelegen, dass zwei Frauenleichen gefunden werden. Denn in Fredenbüll ist für einen Polizisten einfach nichts los. Und so ist es für ihn eine gern gesehene Abwechslung, dass die Kieler Kollegen mal wieder anrücken. So kann Thies auch gleich bei seiner Kollegin KHK Nicole Stappenbeck anbringen, dass er ja einen Profiling-Kurs besucht hat. Gewohnt witzig und charmant ist ?Dreimal Tote Tante?. Dieses ist bereits der vierte Band der Reihe und auch dieser hat mir wieder sehr gut gefallen. Neben dem gewohnten Witz ist dieser Band auch spannend. Und nicht zu vergessen all die bereits bekannten Protagonisten, welche den besonderen Charme dieser Reihe ausmachen. Wie schon bei den ersten drei Bänden konnte ich auch diesen vierten Band kaum aus der Hand legen. Ich fand diesen Band wieder sehr gut. Ein toller Krimi mit einer großen Portion Witz. Eine wirklich gelungene Kombination, die mich auch hier wieder voll überzeugt hat. Die Reihe mit dem Dorfpolizisten Thies Detlefsen kann ich allen wärmstens empfehlen, die gerne Krimis mit Witz lesen. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten den nächsten Band zu lesen.

3 mal tote Tante
von einer Kundin/einem Kunden aus Witten am 13.05.2018

Super, typisch Krischan Koch. Thies und Nicol ermitteln wieder mit friesischem Humor. Freue mich schon auf Fall 5. Bin Krischan Koch Fan!

ich bin begeistert !
von Helena aus Berlin am 11.09.2017

Super witziger, aber auch spannender Krimi, von dem Autor wirklich KLASSE !! gelesen. Schon wegen der Vorlesung lohnt sich. Die nächste Krimis habe ich sofort bestellt und bin nicht enttäuscht.