Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Leben auf dem Land

(1)

Eine Hymne auf das entschleunigte Leben: Sue Hubbell, ehemals Bibliothekarin in Rhode Island, dann Bienenzüchterin auf einer einsam gelegenen Farm in Missouri, zeigt uns mit feinem Humor und naturwissenschaftlicher Kenntnis, wie viel wir von Bienen und Fledermäusen, von Insekten und Pflanzen lernen können, kurz: von den faszinierenden Beziehungen und Prozessen in der Natur. Das schönste Buch zum »Slow Life« nun in Neuausgabe.

Portrait
Sue Hubbell, geboren 1935 als Tochter eines Botanikers, ist Autorin zahlreicher Werke über Naturgeschichte und Bienenkunde. Ihre Bücher ›Leben auf dem Land‹ (›A Country Year‹) und ›A Book of Bees‹ wurden von der ›New York Times Book Review‹ als Notable Books of the Year ausgezeichnet. Sie schreibt regelmäßig Beiträge für Zeitschriften wie ›The New Yorker‹ und ›Smithsonian‹. Sue Hubbell starb am 13.10.2018 in Bar Harbor, Maine.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 27.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-06960-0
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18,8/12,1/2,2 cm
Gewicht 288 g
Originaltitel A Country Year
Auflage 2
Übersetzer Barbara Heller
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Anke Schnöpel, Thalia-Buchhandlung Hilden

Das harte Leben einer Imkerin und die Liebe zum Landleben! Ein absolutes Wohlfühlbuch! Das harte Leben einer Imkerin und die Liebe zum Landleben! Ein absolutes Wohlfühlbuch!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0