Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Der Wind in den Weiden

Am Flussufer und im Wildwald jenseits der Weiten Welt leben der grummelige Dachs, der findige Ratterich, der gutmütige Maulwurf und der unverbesserliche Kröterich.
Mit den wunderschönen neuen Bildern von David Roberts erobert der hinreißende Kinderbuchklassiker von Kenneth Grahame eine neue Generation von Lesern.
Portrait
Kenneth Grahame (1859 - 1932) wurde in Edinburgh geboren. Die Eindrücke seiner Kindheit verarbeitete er in den beiden Büchern Das goldene Zeitalter (1895) und Traumtage (1898). Nach dem Internat machte er eine Lehre in der Bank of England, wo er bis in den Vorstand aufrückte. 1898 heiratete Grahame. Aus der Ehe ging sein Sohn Alastair hervor, der während seines Studiums in Oxford im Alter von zwanzig Jahren unter tragischen Umständen ums Leben kam.
Die Geschichten vom Flußufer erzählte Grahame dem vierjährigen Alastair als Gutenachtgeschichten und in Briefen, die er ihm an seinen Ferienort schickte. 1908 erschien Der Wind in den Weiden zum ersten Mal, nach einem zögerlichen Start und gemischten Kritiken entwickelte sich das Buch zu einem Klassiker nicht nur der englischen Kinderliteratur.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 18.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-18422-9
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 25,6/19,8/2,2 cm
Gewicht 1000 g
Originaltitel Wind in the Willows
Auflage 1. Auflage
Illustrator David Roberts
Übersetzer Anne Löhr-Gössling
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Vorgelesen!!!

Stephan Kliem, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Von Harry Rowohlt wunderbar vorgelesen taucht man ein in die Welt der tierischen Freunde! Nehmt Platz! Lasst uns eine Flußfahrt machen! Hören!

liebenswerter Vorlese-Klassiker über tierische Freunde

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diesen englischen Kinderbuchklassiker sollten Sie immer in einer illustrierten Ausgabe (vor-)lesen, denn das gibt der Geschichte sozusagen das i-Tüpfelchen und diverse großartige Illustratoren haben ihr ihren Stempel aufgedrückt :-) Es ist ein entschleunigtes Buch über die Tiere, die alle in der Nähe des Flusses leben und sich um einander kümmern.Hauptperson ist der Maulwurf, der eines Tages im Frühling den Flussratterich kennenlernt und mit ihm viele neue Dinge entdeckt: Bootsfahren(+Picknick), den gefährlichen, wilden Wald, den alten Dachs und natürlich auch den (etwas hyperaktiven, leicht durchgeknallten) Kröterich.Der bringt die Freunde mit seinen unüberlegten Aktionen immer wieder in Bedrängnis, aber sie halten zu ihm und helfen ihm sogar, sein von den Wieseln okkupiertes Zuhause zurück zu erobern. Der Thienemann Verlag hat mit David Roberts einen Illustrator gefunden, der uns ganz wunderbar Umgebung und Interieur der Flußbewohner nahebringt.Auf jeder Seite gibt es etwas zu sehen und seine liebenswürdigen Tierprotagonisten sollte jedes Kind schnell ins Herz schließen - eine gelungene Geschenk-Ausgabe für Kinder (und Eltern :-) )

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Spannende Abenteuer von Ratte, Maulwurf, Dachs und Kröterich
von Vielgood aus Hamburg am 28.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine lustige Tiererzählung mit Grips für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren. Ideal für Abends vor dem Schlafen für kleine Zuhörer und für Selberleser. Witzige Wortschöpfungen machen ( auch den "ganz Großen" ) viel Spaß.

Für Groß und Klein
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2010
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der Wind in den Weiden mit den Abenteuern des Maulwurfs und der Wasserratte ist ein sehr schönes Buch für Groß und Klein, zum vorlesen oder selbst lesen. Die sehr schönen Bilder machen dieses Buch noch perfekt.

Herrlich!
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 19.12.2009
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Dieses Hörbuch ist einfach nur schön! Harry Rowohlt schafft es wieder mal aus einem englischen Klassiker einen witzigen und unterhaltsamen Zeitvertreib zu machen! Obwohl die Geschichten einfach gestrickt sind, entdeckt man doch immer wieder eine gewisse Lebensnähe zum eigenen Alltag. Wunderbar witzig! Nicht nur für Kinder, sonde... Dieses Hörbuch ist einfach nur schön! Harry Rowohlt schafft es wieder mal aus einem englischen Klassiker einen witzigen und unterhaltsamen Zeitvertreib zu machen! Obwohl die Geschichten einfach gestrickt sind, entdeckt man doch immer wieder eine gewisse Lebensnähe zum eigenen Alltag. Wunderbar witzig! Nicht nur für Kinder, sondern auch ganz besonders für die Eltern.