Warenkorb

Bankgeheimnis

„Have you ever killed a man?“
Jens Mander hätte diese Frage einfach ignorieren können. Er hätte den Fragesteller auch zurechtweisen können. Stattdessen hört er sich die Geschichte des Mannes an, der neben ihm auf der Parkbank sitzt. Jens hört die Geschichte eines Mannes, der behauptet, John F. Kennedy hätte 1963 in Berlin getötet werden sollen. Als Beweise für seine Behauptung zeigt er Jens zwei alte Zeitungs- ausschnitte und einen vergilbter Zettel mit unbekannten Schriftzeichen.
Im Rahmen eines 'Forschungsauftrags' stellt Mander fest, dass sein Auftrag und die Geschichte vom angeblichen Attentat irgendwie zusammenhängen. Seine Nachforschungen reichen zurück in das Kriegsjahr 1945. Zwei Menschen treffen sich und tauschen ihre Gedanken aus. Aber es ist eine jener Begegnungen, deren wahre Spreng- kraft erst Jahre oder Jahrzehnte offenkundig wird.
1963 - die Gesprächspartner von damals, inzwischen in ihren politischen Systemen aufgestiegen, sind in einem 'kalten Krieg' zu Gegnern geworden und so kommt es zu einer Verschwörung, die den amerikanischen Präsidenten beseitigen soll.
Portrait
Ludwig Schlegel, Jahrgang 1954, lebt und arbeitet in Berlin-Schöneberg. Bevor er sich dem literarischen Schreiben verschrieb, war er Unix- und Datenbank-Administrator tätig und erstellte als technischer Redakteur Dokumentationen und Handbücher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 16.11.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7375-6531-8
Verlag Epubli
Maße (L/B/H) 19/12,5/1,7 cm
Gewicht 354 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
11,50
11,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.