Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Ein Körnchen Wahrheit

Teodor Szacki ermittelt weiter

Teodor-Szacki-Reihe 2

(1)
Nach seiner Scheidung kehrt Teodor Szacki Warschau den Rücken und zieht in ein idyllisches Weichsel-Städtchen, das ihn aber schon bald zu langweilen beginnt. Doch dann geschieht ein Mord an einer hoch angesehenen Dame. Der Fundort der Leiche neben der Alten Synagoge sowie die grausame Art der Verletzungen lassen alte antisemitische Vorurteile wieder aufblühen. Schnell ist das Medieninteresse an dem Fall enorm und gegen all die Lügen und die sich ausbreitende Hysterie kämpfend, versucht Szacki der Wahrheit näher zu kommen…
Portrait
Zygmunt Miłoszewski, geboren 1976 und früher Journalist bei Newsweek Polen, katapultierte sich mit »Warschauer Verstrickungen« in die erste Reihe der osteuropäischen Autoren, die gerade die internationale Krimiszene aufmischen. Für das Buch erhielt er den Preis Wielki Kaliber, die höchste polnische Auszeichnung für Kriminalliteratur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783827078698
Verlag EBook Berlin Verlag
Dateigröße 534 KB
Übersetzer Barbara Samborska
Verkaufsrang 37.359
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Ein Körnchen Wahrheit

Ein Körnchen Wahrheit

von Zygmunt Miloszewski
eBook
8,99
+
=
Warschauer Verstrickungen

Warschauer Verstrickungen

von Zygmunt Miloszewski
(5)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Teodor-Szacki-Reihe

  • Band 1

    41016088
    Warschauer Verstrickungen
    von Zygmunt Miloszewski
    (5)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    44199237
    Ein Körnchen Wahrheit
    von Zygmunt Miloszewski
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    63763122
    Der Zorn der Vergessenen
    von Zygmunt Miloszewski
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Nie wieder Sex“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

In der alten verdammten Stadt der Pogrome und der Lügen sucht der frustrierte Staatsanwalt Teodor Szacki nach neuen Gedanken und frischer Luft. Er interessiert sich für Patriotismus ohne Katholizismus und Antisemitismus. Wenn ihn seine Intuition täuscht, wird er wütend. Setzt etwas gründlich in den Sand. Erkenntnis: Gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen. In der alten verdammten Stadt der Pogrome und der Lügen sucht der frustrierte Staatsanwalt Teodor Szacki nach neuen Gedanken und frischer Luft. Er interessiert sich für Patriotismus ohne Katholizismus und Antisemitismus. Wenn ihn seine Intuition täuscht, wird er wütend. Setzt etwas gründlich in den Sand. Erkenntnis: Gegen die Dummheit ist kein Kraut gewachsen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0