Die Tote am Lago Maggiore

Ein Fall für Matteo Basso

Matteo Basso 1

(40)
Ein verhängnisvolles Unglück am traumhaft schönen Lago Maggiore: Matteo Bassos erster Fall
Am italienischen Ufer des Lago Maggiore, wo die Frühlingssonne das klare Wasser wärmt, versucht Matteo Basso vergeblich, seinen ersten Fisch zu fangen. Der ehemalige Mailänder Polizeipsychologe hat seinen Job an den Nagel gehängt und ist zurückgekehrt nach Cannobio, um die Macelleria seiner verstorbenen Eltern zu übernehmen. Am Wochenende soll das große Oldtimer-Rennen stattfinden und Gisella ihm bei den Salsiccia-Kreationen helfen, die ihm leider noch regelmäßig misslingen. Doch dann wird Gisellas Leiche am Ufer des Sees gefunden. Man vermutet, sie sei ertrunken. Matteo glaubt nicht an einen Unfall, denn Gisella war eine exzellente Schwimmerin. Er ermittelt auf eigene Faust. Warum wollte sie ihn in der Nacht zuvor so dringend sprechen? Und was hatte sie mit Maldini, dem windigen Gran Signore aus Stresa, zu tun? Als es beim Autorennen zu einem mysteriösen Unglück kommt und Matteo selbst in Gefahr gerät, ahnt auch Kommissarin Zanetti, dass sie es mit einem verzwickten Fall zu tun haben. Die aufreibenden Ermittlungen führen die beiden bis ins luxuriöse Mailand und tief in die Geschichte der Region.
Entdecken Sie den Lago Maggiore auf den Spuren von Matteo Basso: Zur Krimireise in Kooperation mit Maggioni Tourist Marketing.
Rezension
Volker Scheufens, Literatur-Experte Thalia:
"Matteo Basso, ein ehemaliger Polizeipsychologe ist aus Mailand an den Lago Maggiore zurückgekehrt. Nach dem Tod seines Vaters führt er die Familienfleischerei und will eigentlich mit einer Freundin würzige Salsiccia herstellen. Doch Gisella kommt nicht. Sie treibt tot im Lago Maggiore, angeblich ein Badeunfall. Niemals, denkt Matteo und fängt an, zu ermitteln. Und wie in "Twin Peaks" erlebt er Stück für Stück, wie die Urlaubsparadiesidylle bröckelt und dahinter sich Abgründe öffnen. Ein toller Ermittler mit Leidenschaft für das Kochen, Verdi, Uhren anstatt Handys, das Rauchen (Futura) und seinen 30 Jahre alten Lancia Gamma Coupé. Ob Kommissarin Nina Zanetti, Mitte 30, das auch so positiv sieht? Schließlich kommt ihr Matteo Basso ständig in die Quere und macht sich dabei ziemlich lächerlich ..."


"Ein lesenswerter Ferienkrimi mit Lokalkolorit, empfohlen allen Italienurlaubern und Liebhabern der oberitalienischen Seen." Stuttgarter-Zeitung.de
Portrait
Bruno Varese lebt im Valle Vigezzo und in der Schweiz. 'Totenstille über dem Lago Maggiore' ist nach 'Die Tote am Lago Maggiore' und 'Intrigen am Lago Maggiore' der dritte Band seiner Reihe um den ermittelnden Fleischer und ehemaligen Polizeipsychologen Matteo Basso.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 18.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04819-3
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19/12,6/2 cm
Gewicht 233 g
Verkaufsrang 10.984
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Tote am Lago Maggiore

Die Tote am Lago Maggiore

von Bruno Varese
(40)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Intrigen am Lago Maggiore

Intrigen am Lago Maggiore

von Bruno Varese
(5)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Matteo Basso

  • Band 1

    44232078
    Die Tote am Lago Maggiore
    von Bruno Varese
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    47832505
    Intrigen am Lago Maggiore
    von Bruno Varese
    Buch
    9,99
  • Band 3

    84077973
    Totenstille über dem Lago Maggiore
    von Bruno Varese
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Matteo Basso`s gute Freundin ist tot. Mord oder Unfall? Als ehemaliger Kriminalpsychologe beginnt er zu recherchieren u. kommt einer Tragödie auf der Spur... Spannend u. locker! Matteo Basso`s gute Freundin ist tot. Mord oder Unfall? Als ehemaliger Kriminalpsychologe beginnt er zu recherchieren u. kommt einer Tragödie auf der Spur... Spannend u. locker!

„Tod am Lago Maggiore“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Die vermeintliche Idylle trügt: am Lago Maggiore wird die Leiche einer jungen Frau angespült. Matteo Basso kann nicht an einen Unfall glauben. Gehobene Spannung der besonderen Art. Die vermeintliche Idylle trügt: am Lago Maggiore wird die Leiche einer jungen Frau angespült. Matteo Basso kann nicht an einen Unfall glauben. Gehobene Spannung der besonderen Art.

„In den Bergen liegt das Versprechen von Frieden“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Bis vor kurzem Polizeipsychologe in Mailand, jetzt spärlicher Metzger und einsamer Mensch am traumhaft schönen Lago Maggiore - Matteo redet nicht gern über Wein, weiß aber einen guten zu schätzen. Bald scheint überhaupt alles möglich oder nichts. Ungewöhnlich in der politischen Aussage. Bis vor kurzem Polizeipsychologe in Mailand, jetzt spärlicher Metzger und einsamer Mensch am traumhaft schönen Lago Maggiore - Matteo redet nicht gern über Wein, weiß aber einen guten zu schätzen. Bald scheint überhaupt alles möglich oder nichts. Ungewöhnlich in der politischen Aussage.

„Sonnige Sündenplätze “

Annett Ziegler, Thalia-Buchhandlung Münster (Poertgen-Herder)

Der ehemalige Polizeipsychologe Basso kehrt in seine Heimat zurück u.übernimmt die Metzgerei seiner Eltern u.wird gleich in einen Mordfall
hineingezogen.
Leichte Unterhaltung mit viel Italien-Flair u.dank des Lago Maggiore u.seines Helden Basso macht das Krimidebüt von Varese richtig Spaß !
Der ehemalige Polizeipsychologe Basso kehrt in seine Heimat zurück u.übernimmt die Metzgerei seiner Eltern u.wird gleich in einen Mordfall
hineingezogen.
Leichte Unterhaltung mit viel Italien-Flair u.dank des Lago Maggiore u.seines Helden Basso macht das Krimidebüt von Varese richtig Spaß !

Kundenbewertungen

Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
17
13
9
1
0

Erfrischend
von einer Kundin/einem Kunden aus Biel-Benken BL am 14.08.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Es dürfte noch mehr Bücher zu diesen Figuren geben. Es ist eine Freude die Geschichten über die kurligen Figuren und vorallem über die Gegend in der sie spielen zu lesen. Freue mich auf Fortsetzungen.

Ein neuer Ermittler....
von Doris Lesebegeistert am 20.02.2016

Matteo war in Mailand ein Polizeipsychologe. Nun hat er die Metzgerei seiner Eltern übernommen. Doch eines Tages wird seine Freundin Gisella tot aufgefunden. Matteo ist überzeugt, das es kein Unfall war. Ein sehr spannender Krimi mit viel italienischem Flair. Bin gespannt auf weitere Fälle mit Matteo. Idealer Lesestoff, wenn... Matteo war in Mailand ein Polizeipsychologe. Nun hat er die Metzgerei seiner Eltern übernommen. Doch eines Tages wird seine Freundin Gisella tot aufgefunden. Matteo ist überzeugt, das es kein Unfall war. Ein sehr spannender Krimi mit viel italienischem Flair. Bin gespannt auf weitere Fälle mit Matteo. Idealer Lesestoff, wenn man in Italien Urlaub macht.

von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 22.06.2017
Bewertet: anderes Format

Herrliche Urlaubslektüre für den Sommer und alle Italienliebhaber.