Meine Filiale

Endgültig

Thriller

Jenny Aaron Band 1

Andreas Pflüger

(92)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Endgültig

    Suhrkamp

    Sofort lieferbar

    10,00 €

    Suhrkamp

gebundene Ausgabe

19,95 €

Accordion öffnen
  • Endgültig

    Suhrkamp

    Sofort lieferbar

    19,95 €

    Suhrkamp

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

22,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Jenny Aaron war Mitglied einer international operierenden Eliteeinheit der Polizei – hochintelligent, tödlich effektiv. Doch vor fünf Jahren endete ein Einsatz in Barcelona mit einer Katastrophe. Seitdem ist Aaron blind. Damals dachte sie, es sei der schlimmste Tag ihres Lebens. Sie hat sich geirrt. Der schlimmste Tag ihres Lebens ist heute.
Seit Jenny Aaron bei einem missglückten Einsatz vor fünf Jahren das Augenlicht verlor, arbeitet sie als Verhörspezialistin beim BKA. Sie versteht es perfekt, zwischen den Worten zu tasten und das dahinter Verborgene zu erspüren. Als ihre früheren Berliner Kollegen sie bei einem Mordfall um Mithilfe bitten, wird Aaron jäh in ihre Vergangenheit gerissen: Reinhold Boenisch, für dessen Verurteilung sie als junge Polizistin sorgte, soll im Gefängnis eine Psychologin getötet haben. Aaron nimmt den Fall an und muss schon bald erkennen, dass Boenisch nur der Anfang ist – eine Schachfigur in einem Komplott. Nach und nach wird ihr offenbar, dass ihr bisheriges Leben eine einzige Vorbereitung auf die folgenden beiden Tage war. Um dieses Leben wird Aaron kämpfen müssen wie nie zuvor.

"Endgültig von Andreas Pflüger ist ein genialer Krimi für alle, die es lieben, wenn die Spannung langsam steigt, und die außerdem auch sprachlich nicht verdursten wollen."
Karin Trappe, Hessischer Rundfunk 03.03.2016

Andreas Pflüger wurde 1957 in Thüringen geboren. Er wuchs im Saarland auf und lebt seit vielen Jahren in Berlin. Zu seinen Werken gehören Theaterstücke, Drehbücher für Kino- und Fernsehfilme, Hörspiele und Romane. Die Reihe um seine blinde Ermittlerin Jenny Aaron, bestehend aus Endgültig, Niemals und Geblendet, erscheint seit 2016 im Suhrkamp Verlag.

Achim Hoffmann, Literatur-Experte:
"Nicht sehen, wissen." Bei einem verdeckten Einsatz wird Jenny Aaron, die hochbegabte Elitepolizistin einer Spezialeinheit, verwundet. Die Verletzung führt zu ihrer Erblindung. Fünf Jahre später, sie arbeitet inzwischen als Fallanalytikerin und Vernehmungsspezialistin für das BKA, geschieht in einer Berliner Haftanstalt ein Mord, aber der geständige Täter will nur mit Jenny reden. Gute Krimis und Thriller brennen sich in mein Hirn, bleiben über Jahre hinweg gegenwärtig. "Endgültig" aber ist wie eine Supernova in meinem Schädel explodiert und Jenny Aaron die außergewöhnlichste Ermittlerin, die mir bisher als Vielleser in der Kriminalliteratur begegnet ist. Einzigartig, wie Andreas Pflüger den Leser zwingt, die Welt so wahrzunehmen, wie es die blinde Jenny Aaron muss. Unglaublich für mich als Sehenden, wie sich Blinde in einer Welt von Geräuschen und Gerüchen orientieren können, aber auch die Erinnerungen zum Beispiel an Farben verblassen und verschwinden. Und absolut faszinierend, wie es Pflüger gelingt - und zwar auch dank seiner knappen, aber immer intensiven Sprache -, ein großartiges Psychogramm zweier Gegner zu entwerfen, die sich beide zunächst ihrer Schuld stellen müssen, um sich erst dann gegenseitig zu erlösen. Und wem das nicht reicht: Sauspannend ist das Buch auch noch! Für mich stellt "Endgültig" die Entdeckung des Frühjahres dar und ist einer der besten deutschen Thriller, die ich je gelesen habe. Und wieder einmal mein Dank an den Suhrkamp Verlag, dessen Krimireihe ein gleißendes Leuchtfeuer im oftmals trüben Krimieinerlei ist.


"Mit den Einblicken in die Gedanken der blinden Ermittlerin, in ihre Beziehungen und Freundschaften hebt sich Pflügers Thriller mit seinen Zwischentönen von anderen Gewaltstücken ab."
Sabine Schmidt, Börsenblatt 4/2016

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 459
Erscheinungsdatum 07.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-42521-3
Verlag Suhrkamp
Maße (L/B/H) 21,6/13,6/3,3 cm
Gewicht 577 g
Originaltitel In the Dark
Auflage 2. Auflage

Weitere Bände von Jenny Aaron

mehr
  • Endgültig Endgültig Andreas Pflüger Band 1
    • Endgültig
    • von Andreas Pflüger
    • (92)
    • Buch
    • 19,95
  • Geblendet Geblendet Andreas Pflüger Band 3
    • Geblendet
    • von Andreas Pflüger
    • (63)
    • Buch
    • 22,00

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach ein guter Krimi!

Gaby Knollmann-Wachsmuth, Thalia-Buchhandlung Bad Salzuflen

Start der Reihe um die blinde Ermittlerin Jenny Aaron. Nicht zu "blutig". Besticht auch durch die niveauvolle Sprache. SO lese ich gerne!

Hannelore Wolter, Thalia-Buchhandlung Erlangen

A. Pflüger begeisterte mich wieder mit einem spannenden Fall, rasant und flott geschrieben. Unbedingt lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
69
18
4
1
0

von Angela Kränzlein aus Darmstadt am 09.04.2020
Bewertet: anderes Format

Außergewöhnliche Charaktere, ein rasanter Schreibstil, der einen von der ersten Seite an fesselt und eine wirklich gelungene Geschichte, das macht "Endgültig" zu einem besonderen Thriller, der aus der Masse heraus sticht. Großartiger Auftakt einer Trilogie

Spannend und immer wieder überraschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Küssnacht am Rigi am 26.02.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die ganze Triologie war für mich ein tolles Leseerlebnis. Gute Charaktere, überraschende Wendungen und gerade so viel Fiktion, dass man es knapp noch glauben kann. Spannend, unkompliziert und mit interessanten Neuigkeiten gespickt.

Endgültig
von Timo Funken am 28.06.2019

Faszinierend spannend und fast schon ein Must-read für alle Thriller-Fans. Ein Buch, dass ich sogar mehrmals lesen könnte und ich es nicht weniger spannend fände. Liebe Grüße Timo Funken


  • Artikelbild-0