Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Gefahr für das Mammut / Das magische Baumhaus junior Bd.7

Das magische Baumhaus junior Band 7

Mary Pope Osborne wurde 1949 in Fort Sill, Oklahoma, geboren und lebt heute mit ihrem Mann Will, einem bekannten Schauspieler und Theaterdirektor, und ihren Hunden in Connecticut.
Schon als Kind reiste sie viel und lernte die unterschiedlichsten Länder kennen. Mit ihrer Familie lebte sie in Österreich, Oklahoma, Florida und anderswo in Amerika. Nach ihrem Studium zog es sie wieder in die Ferne, und sie reiste viele Monate durch Asien. Schließlich begann sie zu schreiben und wurde damit außerordentlich erfolgreich. Im Februar 1993 wurde Mary Pope Osborne zur 27. Präsidentin der Authors Guild, der ältesten und etabliertesten Organisation für Schriftsteller in Amerika, gewählt. Nach vier Jahren als Präsidentin wechselte sie in den Vorstand, in dem sie bis heute Mitglied ist.
Inzwischen sind schon über hundert Bücher von Mary Pope Osborne erschienen.
"Das magische Baumhaus" ist sowohl in den USA als inzwischen auch in Deutschland eine der beliebtesten Kinderbuchreihen. Die Idee dazu bekam Mary Pope Osborne als sie eines Tages mit ihrem Ehemann Will durch den Wald spazieren ging und ein altes, verfallenes Baumhaus entdeckte. Daraufhin versuchte sie über dieses Baumhaus zu schreiben. Im ersten Band entdecken die beiden Geschwister Anne und Philipp ein Baumhaus das voller Bücher ist. Sie finden schnell heraus, dass sie zu all den Orten reisen können, die sie in den Büchern sehen. So beginnt die Reise in fremde Welten und längst vergangenen Zeiten.
Hier geht es zur amerikanischen Website von Mary Pope Osborne
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 6 - 8
Erscheinungsdatum 25.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7855-8316-6
Verlag Loewe
Maße (L/B/H) 21,8/14,9/1,2 cm
Gewicht 307 g
Auflage 2. Auflage
Illustrator Jutta Knipping
Übersetzer Sabine Rahn
Verkaufsrang 10948
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Das magische Baumhaus junior mehr

  • Band 3

    42467411
    Die rätselhafte Mumie / Das magische Baumhaus junior Bd.3
    von Mary Pope Osborne
    (3)
    Buch
    7,95
  • Band 4

    42467408
    Suche nach dem Piratenschatz / Das magische Baumhaus junior Bd.4
    von Mary Pope Osborne
    Buch
    7,95
  • Band 5

    42467397
    Das Geheimnis der Ninjas / Das magische Baumhaus junior Bd.5
    von Mary Pope Osborne
    (1)
    Buch
    7,95
  • Band 6

    42467402
    Verborgen im Dschungel / Das magische Baumhaus junior Bd.6
    von Mary Pope Osborne
    (1)
    Buch
    7,95
  • Band 7

    44245255
    Gefahr für das Mammut / Das magische Baumhaus junior Bd.7
    von Mary Pope Osborne
    (1)
    Buch
    7,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    44245551
    Die verlassene Mondstation / Das magische Baumhaus junior Bd.8
    von Mary Pope Osborne
    Buch
    7,95
  • Band 9

    47175430
    Das magische Baumhaus junior 9 - Das Geheimnis der Delfine
    von Mary Pope Osborne
    Buch
    7,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

ein magisches Abenteuer bei den Mammuts
von Petra Sch. aus Gablitz am 12.11.2018

Kurz zum Inhalt: Anne und Philipp besuchen nach dem Schwimmunterricht das magische Baumhaus in Pepper Hill, Pennsylvania, worin viele Bücher sind. Wenn sich die Kinder wünschen, in ein bestimmtes Buch zu reisen, dann macht das magische Baumhaus dies möglich. Doch Anne wünscht sich gleich, in ein Land mit viel Schnee zu gehen ... Kurz zum Inhalt: Anne und Philipp besuchen nach dem Schwimmunterricht das magische Baumhaus in Pepper Hill, Pennsylvania, worin viele Bücher sind. Wenn sich die Kinder wünschen, in ein bestimmtes Buch zu reisen, dann macht das magische Baumhaus dies möglich. Doch Anne wünscht sich gleich, in ein Land mit viel Schnee zu gehen - und das magische Baumhaus schickt die beiden Kinder in die Eiszeit, da das zugehörige Buch zum Wunsch "Leben in der Eiszeit" war. Nur in Badekleidung frieren die beiden Kinder, doch zurück können sie erst, nachdem sie ihre Aufgabe erfüllt haben. Sie erleben viele Abenteuer und reiten sogar auf einem richtigen Wollmammut! Meine Meinung: "Gefahr für das Mammut" ist der 7. Band der Reihe "Das magische Baumhaus Junior". Die Geschichte ist in sich geschlossen und kann zwar eigenständig gelesen werden, jedoch ist es besser, die Geschichten der Reihe nach zu lesen. Leider kannten wir bisher nur den 1. Band und wissen deshalb nicht, wovor die Kinder eine oder einen Morgan erlösen müssen, warum und welche Gegenstände mit "M" sie einsammeln müssen und welche Aufgaben sie genau zu erledigen haben. Das finde ich etwas schade. Der Schreibstil ist der Zielgruppe angepasst. Kurze, einfache und somit leicht verständliche Sätze und kurze Kapitel regen zum Lesen an. Viele detailreiche bunte Illustrationen untermalen das Gelesene. Die Bilder und die große Schrift motivieren Leseanfänger als auch eher lesefaule Kinder. Die Kids lernen in diesem Band auf spielerische Weise viel Wissenswertes über die Cromagnon-Menschen in der Eiszeit. Außerdem regt es die Phantasie an, denn wer würde nicht gerne mal in eine andere Zeit reisen oder auf einem Mammut reiten? Das farbenfrohe Cover zeigt Philipp und Anne mit Fellen bekleidet in einer Eiszeit-Höhle. Und das Mammut darf natürlich auch nicht fehlen! Das abgebildete Baumhaus identifiziert die Reihe und lässt somit auch alle weiteren Bände zu dieser Reihe zugehörig erkennen, wie ein "Markenlogo". Fazit: Phantasievolle Geschichte über eine Reise zu den Mammuts - unterhaltsam, magisch und lehrreich. Leider fehlt viel Vorwissen, wenn man die Bücher nicht chronologisch liest, daher nur 4 Sterne.