Warenkorb
 

In die Höhe gärtnern

Vertikale Nutzgärten leicht gemacht

Eigene Radieschen, selbst gezogene Salate, Kräuter und Erdbeeren vom Balkon – allen steht das Gemüsegärtnern offen, denn beim Gärtnern in die Höhe ist die Platznot in der Stadt kein Problem mehr. Vertikale Gärten sind in, seien es bewachsene Fassaden oder gestapelte Pflanzgefäße, ausgeklügelte Pflanzsysteme oder recycelte und improvisierte Lösungen.

Die passionierte Gemüsegärtnerin Gudrun Ongania zeigt, wie der Einstieg ins vertikale Gärtnern gelingen kann.
- Pflanzgefäße für die Vertikale – Eigenbau oder Kauf?
- Voraussetzungen für gesundes Wachstum – Standort, Erde, Wasser, Licht
- Pflanzenwahl und Pflege

14 Pflanzanleitungen für einfache vertikale Gartenprojekte ermöglichen es auch Anfängerinnen, mit der Begrünung zu starten. Der praktische Teil wird ergänzt mit Inspirationen von wilden Privatbalkonen, innovativen Hotels mit ökologischem Flair und moderner Architektur, wo grüne Fassaden nicht nur dem Design geschuldet sind.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 190
Erscheinungsdatum 15.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-258-07928-8
Verlag Haupt Verlag AG
Maße (L/B/H) 26,9/24,6/2 cm
Gewicht 1119 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1. Auflage 2016
Fotografen Rebekka Wood
Buch (gebundene Ausgabe)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.