Warenkorb
 

Minus Drei geht baden / Minus Drei Bd.5

Minus Drei 5

(2)
Regen, Regen, nichts als Regen ... und das auch noch in den Ferien! Der kleine Dinosaurier Minus und sein Haustier, das Urmädchen Lucy, freuen sich, als über Farnheim endlich wieder die Sonne scheint. Und es wartet eine große Überraschung auf sie: Im Tal hat sich ein riesiger See gebildet. Minus' Freunde stürzen sich sofort ins kühle Nass und auch Lucy möchte gerne plantschen. Nur Minus findet ständig neue Ausreden, warum er nicht mitmachen kann. Den wahren Grund verrät er niemandem. Minus hat nämlich ein Geheimnis, das ihm etwas peinlich ist ...
Portrait
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 4 - 99
Erscheinungsdatum 24.05.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17182-0
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 24,8/18/1,4 cm
Gewicht 440 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen
Illustrator Ute Krause
Verkaufsrang 54.283
Buch (gebundene Ausgabe)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Minus Drei

  • Band 1

    37827213
    Minus Drei wünscht sich ein Haustier / Minus Drei Bd.1
    von Ute Krause
    (29)
    Buch
    9,99
  • Band 2

    37821803
    Minus Drei und die laute Lucy / Minus Drei Bd.2
    von Ute Krause
    (11)
    Buch
    9,99
  • Band 3

    39188393
    Minus Drei und der Zahlensalat / Minus Drei Bd.3
    von Ute Krause
    Buch
    9,99
  • Band 4

    40952924
    Minus Drei macht Party / Minus Drei Bd.4
    von Ute Krause
    Buch
    9,99
  • Band 5

    44252718
    Minus Drei geht baden / Minus Drei Bd.5
    von Ute Krause
    Buch
    9,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Mit Minus gegen die Ängste
von Bunter Lesesessel am 19.02.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Ich liebe es Andreas Fröhlich zuzuhören und besonders gerne mache ich das, wenn er über Minus Drei und Lucy berichtet. Minus Drei hat Ferien und es ist die ganze Zeit am Regnen. Im Haus wird es ihm und auch Lucy irgendwann sehr langweilig und die Ferien fallen deshalb auch launisch... Ich liebe es Andreas Fröhlich zuzuhören und besonders gerne mache ich das, wenn er über Minus Drei und Lucy berichtet. Minus Drei hat Ferien und es ist die ganze Zeit am Regnen. Im Haus wird es ihm und auch Lucy irgendwann sehr langweilig und die Ferien fallen deshalb auch launisch ins Wasser. Nach den Ferien, wer kennt das nicht, kommt die Sonne wieder zum Vorschein, doch leider kann man sie dann gar nicht mehr so richtig genießen. Freuen kann man sich, wenn man eine Lehrerin wie Minus Drei hat, denn diese gibt den Kindern die Möglichkeit, den durch das Regnen im Tal entstandenen See zu nutzen und baden zu gehen. Alle freuen sich und gehen direkt plantschen, doch Minus sucht ständig nach Ausreden, weshalb er nicht mit ins Wasser kann. Minus glaubt, dass er nicht schwimmen kann und möchte sich nicht vor den anderen blamieren, denn komischerweise können alle anderen schwimmen. Auch Lucy würde gerne baden gehen, doch Minus hält sie davon ab und versucht alles, damit die anderen an Land mit ihm spielen. Wie Lucy aber dafür sorgt, dass Minus seine Angst vergisst... Hört es euch an. ? Ich bin immer wieder begeistert von den Hörbüchern um Minus und Lucy. Es macht viel Spaß sich anzuhören, was für Probleme und Ängste Minus hat und wie er es dann schafft diese zu umgehen oder zu lösen. Außerdem finde ich, dass die Hörbücher helfen können diese Ängste bei Kindern zu bewältigen. Alltagssituationen aus der Kindheit werden gut aufgegriffen und kindgerecht aufgearbeitet. In diesem Fall geht es um das Schwimmen, das meiner Meinung nach extrem wichtig ist. Gerade, wenn die Kinder Angst vor Wasser haben, muss man diese früh angehen und beheben. Dieses Hörbuch ist eine gute Unterstützung!

Wer sich nicht traut, erfindet Ausreden!
von einer Kundin/einem Kunden aus Andernach am 01.06.2016
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Der kleine Dinosaurier Minus Drei und sein Haustier, das Urmädchen Lucy freuen sich, daß endlich Ferien sind! Und was passiert? Regen, Regen, nix als Regen! Anfangs freut sich Minus noch, doch Lucy ist ganz schnell genervt und am Ende geht es Minus auch nicht besser. Pünktlich zum Schulbeginn scheint... Der kleine Dinosaurier Minus Drei und sein Haustier, das Urmädchen Lucy freuen sich, daß endlich Ferien sind! Und was passiert? Regen, Regen, nix als Regen! Anfangs freut sich Minus noch, doch Lucy ist ganz schnell genervt und am Ende geht es Minus auch nicht besser. Pünktlich zum Schulbeginn scheint endlich wieder die Sonne und Minus und Lucy freuen sich auf die Spiele im Freien. Doch was ist das? Durch den starken Dauerregen hat sich im Tal ein riesiger See gebildet! Die Lehrerin hat ein Nachsehen mit den Schülern nach den verregneten Ferien und gibt ihnen Hitzefrei um im See zu baden. Alle freuen sich, nur nicht Minus, der sich immer wieder neue Ausreden einfallen läßt, warum er gerade nicht mit schwimmen kommen kann. Nachdem meinen Töchtern (noch 6 und noch 8 Jahre) von Folge 4 Minus Drei macht Party so begeistert waren, mußten wir diese 5. Folge unbedingt haben! Denn beide Mädels haben ein Drama ums Schwimmenlernen veranstaltet, daß es kaum zu überbieten ist. Und tatsächlich! Schon das liebevoll gestaltete Cover mit Illustrationen aus dem gleichnamigen Kinderbuch und die ebenso schön bedruckte CD gefiel ihnen wieder (und mir auch!). Und ebenso wie Folge 4 ist die szenische Lesung mit Musik sehr gelungen und lebendig gestaltet. Andreas Fröhlich ist einfach ein langjähriger Profi mit sehr angenehmer Stimme. Die Geräusche sind sehr passend und lebendig, ohne aufdringlich zu sein. Gesungen wird in dieser Geschichte nicht (was ich als Mutter eigentlich sehr angenehm finde). Natürlich war mir als Mutter klar, daß Minus Drei nicht schwimmen kann und sich nicht traut, das zuzugeben. Aber das machte die Geschichte nicht weniger lustig und nicht weniger unterhaltsam. Denn Minus ist im Ausreden erfinden mind. so geschickt wie meine eigenen Kinder, bei denen ich den Eindruck hatte, daß sie voll und ganz mit Minus mitgelitten haben. Tja, wie lernt er denn nun schwimmen, der gute Minus? Durch nichts Leichteres als eine eingebildete Heldentat! Seine geliebte Lucy, die auch nicht schwimmen kann, treibt auf dem See auf einem Urblatt und Minus hat ganz fürchterliche Angst um sie! Ohne Nachzudenken stürzt er sich ins Wasser… Ob das wohl gut geht? Geschichten um Freundschaft und Mut und Gefahren und und und, gibt es viele. Aber das liegt daran, daß es einfach ein zentrales Thema für Kinder ist, eines das sie berührt und das sie immer wieder gerne in unterschiedlicher Form hören und lesen. Hier ist es wirklich ganz liebevoll witzig gelungen und mit 38 Minuten Laufzeit eine schöne Einschlafgeschichte, die auch ohne Bedenken ab 5 Jahren dringend zu empfehlen ist! Gleichsam geeignet für Jungs und Mädchen, sowie ihre Eltern! Uneingeschränkte Hörempfehlung mit 5 von 5 Sternen!