Meine Filiale

Pip Bartlett und die magischen Tiere

Die brandgefährlichen Fussels

Maggie Stiefvater, Jackson Pearce

(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

12,99 €

Accordion öffnen
  • Pip Bartlett und die magischen Tiere

    Heyne

    Sofort lieferbar

    12,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die neunjährige Pip Bartlett hat eine besondere Gabe: Sie kann mit magischen Tieren sprechen – mit Einhörnern, Seidengreifen und Hopp-Grackeln. Mit Eltern und Lehrern klappt die Verständigung allerdings manchmal nicht so gut. Weshalb Pip in den Sommerferien wegen des Einhorn-Vorfalls (wer denkt denn auch, dass die so doof sind!) zu ihrer Tante Emma verbannt wird. Emma leitet eine Praxis für magische Tiere, und begeistert plaudert Pip den ganzen Tag mit den verrücktesten Geschöpfen, die man je gesehen hat. Doch dann taucht ein abenteuerliches Problem auf, nämlich Unmengen von Fussels. Das Schlimme an diesen kleinen pelzigen Wesen: Wenn sie sich aufregen, gehen sie in Flammen auf … Hier können nur Pip und ihr neuer Freund Thomas helfen.

"Hoffentlich gibt es noch mehr Bände mit Pips Abenteuern!" NDR Info, Mikado

Jackson Pearce wollte als Kind immer ein Buch über Einhörner, magische Tiere und ein wirklich cooles Mädchen lesen. Doch das gab es einfach nicht - also hat sie sich die Geschichte selbst geschrieben und zusammen mit Maggie Stiefvater PIP BARTLETT erfunden. Die Autorin lebt in Atlanta, Georgia.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 8 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-27044-2
Reihe Heyne fliegt
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 22/14,4/2,4 cm
Gewicht 423 g
Originaltitel Pip Bartlett`s Guide to Magical Creatures
Abbildungen 16 schwarz-weiße Abbildungen
Übersetzer Stefanie Frida Lemke

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
8
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 01.06.2019
Bewertet: anderes Format

Wenn du schon immer wissen wolltest, was Einhörner und Seidengreife denken, dann schließ dich Pip Bartlett an und erlebe die magische Tierwelt hautnah. Witzig und spannend!

..neue Serie...
von Lesebegeisterte am 14.10.2016

Pip ist neun Jahre alt und hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann mit magischen Tieren sprechen!!! Da ihre Tante eine Tierarztpraxis für magische Tiere führt, ist dass für Pip recht praktisch. Witziges und spannendes Buch mit zahlreichen Illustrationen und „Infos“ zu magischen Tieren.

Wundervolle Geschichte / Jahreshighligt
von Ich liebe signierte Bücher und Ebooks aus Troisdorf am 27.09.2016

Autor: Maggie Stiefvater & Jackson Pearce Titel: Pip Bartlett und die magischen Tiere - Die Brandgefährlichen Fussels Verlag: Heyne fliegt Erscheinung: März 2016 Seitenzahl: 241 Klappentext Die neunjährige Pip Bartlett hat eine besondere Gabe: Sie kann mit magischen Tieren sprechen – mit Einhörnern, Seidengreifen und Ho... Autor: Maggie Stiefvater & Jackson Pearce Titel: Pip Bartlett und die magischen Tiere - Die Brandgefährlichen Fussels Verlag: Heyne fliegt Erscheinung: März 2016 Seitenzahl: 241 Klappentext Die neunjährige Pip Bartlett hat eine besondere Gabe: Sie kann mit magischen Tieren sprechen – mit Einhörnern, Seidengreifen und Hopp-Grackeln. Mit Eltern und Lehrern klappt die Verständigung allerdings manchmal nicht so gut. Weshalb Pip in den Sommerferien wegen des Einhorn-Vorfalls (wer denkt denn auch, dass die so doof sind!) zu ihrer Tante Emma verbannt wird. Emma leitet eine Praxis für magische Tiere, und begeistert plaudert Pip den ganzen Tag mit den verrücktesten Geschöpfen, die man je gesehen hat. Doch dann taucht ein abenteuerliches Problem auf, nämlich Unmengen von Fussels. Das Schlimme an diesen kleinen pelzigen Wesen: Wenn sie sich aufregen, gehen sie in Flammen auf … Hier können nur Pip und ihr neuer Freund Thomas helfen. Meinung Ich liebe dieses Buch. Allein schon der Klappentext ist fantastisch. Obwohl ich schon über 30 bin hat es mich begeistert und ich habe es förmlich verschlungen. Ich habe herzhaft gelacht, mitgefiebert und war bestens Unterhalten. Ich kann es wirklich jeder Altersklasse empfehlen, ob zum Vorlesen, selber lesen, einfach nur wenn man sich mal wieder jung fühlen möchte ;) , um aus einem Lesetief wieder rauszukommen oder um jemanden fürs lesen zu begeistern. Das Cover ist schön bunt und hat mich direkt angesprochen. Der Schreibstil locker, leicht und flüssig. Für Kinder denke ich genau das richtige. Keine schweren Wörter und keine missverständlichen Sätze. Was ich auch schön fand waren die Zeichnungen in dem Buch, sowas locker immer auf. Ich habe es zwar auf dem Reader gelesen aber wenn es mir da schon gefällt muss es ja im Print noch schöner sein. Ich bin sehr froh das ich diese magische Geschichte lesen durfte und immer wenn ich jetzt an Fussels denke muss ich grinsen. Eine wirklich mega Idee so eine Geschichte zu schreiben. Wenn ich könnte würde ich 10 Sterne geben.


  • Artikelbild-0