Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Frühlingsnacht / Plötzlich Fee Bd.4

Roman

Plötzlich Fee 4

(22)
Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Er stellte sich gegen seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, er wurde aus Nimmernie verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck ist inzwischen sein Rivale. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen, und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt. Doch Ash kann in diesem Reich nur dann überleben, wenn er das Einzige, was ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel. In seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann. Wird ihre Liebe stark genug sein, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen?

Portrait
Kagawa, Julie
Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. In ihrer neuesten Erfolgsserie Talon erzählt sie von einer magischen Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 512
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-53481-0
Reihe Heyne fliegt 4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,7/11,8/4 cm
Gewicht 402 g
Originaltitel The Iron Fey, Book 4: Iron Knight
Übersetzer Charlotte Lungstrass-Kapfer
Verkaufsrang 26.275
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Plötzlich Fee

  • Band 1

    39188722
    Plötzlich Fee 01 Sommernacht
    von Julie Kagawa
    (95)
    Buch
    8,99
  • Band 2

    40981216
    Plötzlich Fee 02 Winternacht
    von Julie Kagawa
    (39)
    Buch
    8,99
  • Band 3

    42435746
    Herbstnacht / Plötzlich Fee Bd.3
    von Julie Kagawa
    (31)
    Buch
    8,99
  • Band 4

    44253088
    Frühlingsnacht / Plötzlich Fee Bd.4
    von Julie Kagawa
    (22)
    Buch
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    45244818
    Plötzlich Fee 05 - Das Geheimnis von Nimmernie
    von Julie Kagawa
    Buch
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Frühlingsnacht“

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese Großartige Reihe bekommt ein tolles, faszinierendes und emotionales Ende. Ash gibt noch einmal alles um endlich mit seiner großen Liebe vereint zu sein. Jeder sollte so für seine Liebe kämpfen und die Geschichte der beiden ist so süß, berührend und schön, dass man die ganze Zeit mit ihm hofft und bangt.
Dieser Abschlussband ist ganz anders als die ersten drei Teile, da die Geschichte bis auf das erste und letzte Kapitel komplett aus Ash Sicht erzählt wird und man einen sehr tiefen Einblick in seine Gefühle und Vergangenheit bekommt. Nur das Meghan diesmal nicht dabei ist finde ich sehr schade. Dafür sind Grim und Puck wieder mit dabei und finden wieder etwas näher zusammen.
Insgesamt hat mir dieser Teil durch seine Handlung, den Schreibstil und das schöne Ende sehr gut gefallen. Es ist ein würdiger und sinniger Abschluss einer tollen Reihe.
Diese Großartige Reihe bekommt ein tolles, faszinierendes und emotionales Ende. Ash gibt noch einmal alles um endlich mit seiner großen Liebe vereint zu sein. Jeder sollte so für seine Liebe kämpfen und die Geschichte der beiden ist so süß, berührend und schön, dass man die ganze Zeit mit ihm hofft und bangt.
Dieser Abschlussband ist ganz anders als die ersten drei Teile, da die Geschichte bis auf das erste und letzte Kapitel komplett aus Ash Sicht erzählt wird und man einen sehr tiefen Einblick in seine Gefühle und Vergangenheit bekommt. Nur das Meghan diesmal nicht dabei ist finde ich sehr schade. Dafür sind Grim und Puck wieder mit dabei und finden wieder etwas näher zusammen.
Insgesamt hat mir dieser Teil durch seine Handlung, den Schreibstil und das schöne Ende sehr gut gefallen. Es ist ein würdiger und sinniger Abschluss einer tollen Reihe.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Spannend, romantisch mit Augenzwinkern nimmt Julie Kagawa den Leser mit in die Feenwelt. Für alle Leser von Trudi Canavan! Spannend, romantisch mit Augenzwinkern nimmt Julie Kagawa den Leser mit in die Feenwelt. Für alle Leser von Trudi Canavan!

Rebecca Lehnhardt, Thalia-Buchhandlung Schwerin

Das gelungene Finale von den Abenteuern von Meghan und Ash. Ein Kampf um Leben und Tod. Natürlich sorgt auch Puck wieder für den ein oder anderen Lachanfall, zusammen mit Grimalkin Das gelungene Finale von den Abenteuern von Meghan und Ash. Ein Kampf um Leben und Tod. Natürlich sorgt auch Puck wieder für den ein oder anderen Lachanfall, zusammen mit Grimalkin

„Elfen-Finale“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dieser 4.Teil und Abschluss der Plötzlich-Fee-Reihe ist ein must-have für alle Fans.Nachdem Meghan als neue Königin der eisernen Feen, Ash aus ihrem Reich verbannen musste,damit er nicht durch das Eisen langsam vergiftet wird, gibt es für den Winterprinzen nur eine Lösung.Er muss einer alten Sage folgen und versuchen ein Mensch mit Seele zu werden, um mit seiner geliebten Meghan alt werden zu können. Da die Geschichte dieses Mal aus Ashs Sicht erzählt wird und er bei seinem gefährlichen Abenteuer wieder von Puck und Grimalkin unterstützt wird, war dies einer meiner Lieblingsbände der Reihe (Team Ash,hihi...)Neue Wesen (der böse Wolf, wow) ebenso wie alte Figuren tauchen auf und Julie Kagawa hat es geschafft,auch diese Abschlußgeschichte wieder flott lesbar und mit dem passenden Touch Romantik und Märchen zu verquicken. Allerbestes Lesefutter, für mich ein toller Wochenend-Killer sozusagen.... Dieser 4.Teil und Abschluss der Plötzlich-Fee-Reihe ist ein must-have für alle Fans.Nachdem Meghan als neue Königin der eisernen Feen, Ash aus ihrem Reich verbannen musste,damit er nicht durch das Eisen langsam vergiftet wird, gibt es für den Winterprinzen nur eine Lösung.Er muss einer alten Sage folgen und versuchen ein Mensch mit Seele zu werden, um mit seiner geliebten Meghan alt werden zu können. Da die Geschichte dieses Mal aus Ashs Sicht erzählt wird und er bei seinem gefährlichen Abenteuer wieder von Puck und Grimalkin unterstützt wird, war dies einer meiner Lieblingsbände der Reihe (Team Ash,hihi...)Neue Wesen (der böse Wolf, wow) ebenso wie alte Figuren tauchen auf und Julie Kagawa hat es geschafft,auch diese Abschlußgeschichte wieder flott lesbar und mit dem passenden Touch Romantik und Märchen zu verquicken. Allerbestes Lesefutter, für mich ein toller Wochenend-Killer sozusagen....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
17
5
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2016
Bewertet: anderes Format

Wie erwartet eine Fortsetzung, die uns nochmal mitreißt. Trotz meiner ersten Skepsis sehr gut gelungen.

von einer Kundin/einem Kunden aus Fulda am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wird Ash je seine Geliebte Meghan wieder sehen? Es trennt sie nicht nur Königreiche, sondern auch die Tatsache, dass Ash in ihrem nicht überleben kann. Gibt es Hoffnung für sie?

von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Das schönste Ende des Abenteuers. Eine klassische Heldenreise mit Spannung, Magie, Freundschaft und Liebe. Mein Liebling der Feenreihe, toller Plot, spannende Szenen und Stil. TOP