Meine Filiale

Ausgerechnet den?

Roman

Die Chicago-Stars-Romane Band 1

Susan Elizabeth Phillips

(27)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Ausgerechnet den?

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Herzerfrischend und wundervoll romantisch - jetzt in neuer Ausstattung

Phoebe Somerville ist begeistert, als sie das Chicagoer Footballteam erbt – bis sie dem Trainer Dan Calebow begegnet. Denn der ist stur wie ein Esel, will er doch bei absolut gar nichts auf sie hören! Aber Phoebe hat in ihrem bewegten Leben schon ganz anderen Männern gezeigt, wo’s langgeht. Auch Dan hat ein Problem: Seine neue Chefin ist eine Unsinn quasselnde, kratzbürstige Blondine. Merkwürdig nur, dass er trotzdem dauernd an sie denken muss. Jetzt helfen nur einige sehr ungewöhnliche Trainingsstunden …

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7341-0321-6
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,8/11,8/3,7 cm
Gewicht 389 g
Originaltitel It Had To Be You (Chicago Stars 1)
Übersetzer Gertrud Wittich
Verkaufsrang 31292

Weitere Bände von Die Chicago-Stars-Romane

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Was sich liebt, das ... bringt sich auf die Palme.

Melanie Jezyschek, Thalia-Buchhandlung Lutherstadt Wittenberg

Trotz der am Anfang nicht passend gewählten Erzählperspektive, konnte mich der Auftakt der "Chicago Stars"-Reihe am Ende vollauf begeistern. Die witzigen Schlagabtäusche und das Knistern zwischen den Protagonisten haben mich wunderbar unterhalten. Eine absolute Leseempfehlung für diesen "Klassiker" von SEP.

Liebe auf dem Football-Feld

Lisa Leiteritz, Thalia-Buchhandlung Marburg

"Ausgerechnet den" ist der erste Band der "Chicago-Stars"-Reihe von Susan Elizabeth Phillips. Es ist ein toller Einstieg in eine Reihe voller Leidenschaft, Liebe und Humor. Die Wortgefechte zwischen Phoebe und Dan sind einmalig, zudem sind die Charaktere extrem gut gezeichnet. Ich finde es klasse, wie SEP einer Figur den Stempel "Sexbombe" aufdrückt und sie dann trotzdem tiefgründig und vielschichtig ist - man sieht eben erst das Äußere, ehe man das Innere kennenlernt. Der Ausflug aufs Football-Feld hats mir auch sehr angetan, ich habe tatsächlich (mit ein bisschen Hilfe von Wikipedia) was dazu gelernt - passend zum aufkommenden Football-Hype hier in Deutschland. Ich bin großer Fan von SEP und kann ihre Bücher jedem, der eine Lektüre für den Urlaub und/ oder zum Kopf ausschalten braucht, wärmstens empfehlen! (Band 1: Ausgerechnet den? Band 2: Der und kein anderer Band 3: Bleib nicht zum Frühstück! Band 4: Träum weiter, Liebling Band 5: Verliebt, verrückt, verheiratet Band 6: Küss mich, wenn du kannst Band 7: Dieser Mann macht mich verrückt Band 8 Verliebt bis über alle Sterne (ab 10/17!!!!) - bitte nicht von den merkwürdig deutsch übersetzten Titeln abschrecken lassen!)

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
20
5
1
0
1

Ulrike vom 15.10.2020
von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2020

Tolles Taschenbuch, lustig geschrieben ,habe lust auf die nächsten Bücher bekommen. Sehr romantisch und spannend ,wirklich empfehlenswert !! Und mit Happy End!!

Schöner Start der Chicago-Stars Reihe
von Anna am 09.07.2020

War mein erstes Buch von Susan Elizabeth Phillips. Liebe ihren Schreibstil. Super Charaktere , Humor und Romantik was will man mehr.

Humorvoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 20.05.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Phoebe Somerville ist begeistert als sie das Chicago-Footballteam erbt. Doch nicht nur der Trainer ist dagegen. Sie hat schon andere Männer gezeigt wo der Haken hängt. Zum Footballteam bekommt sie auch noch eine Schwester. Neben dem zu Recht kommen in der Welt des Football´s, lernt sie auch noch wie man sich als Schwester verhal... Phoebe Somerville ist begeistert als sie das Chicago-Footballteam erbt. Doch nicht nur der Trainer ist dagegen. Sie hat schon andere Männer gezeigt wo der Haken hängt. Zum Footballteam bekommt sie auch noch eine Schwester. Neben dem zu Recht kommen in der Welt des Football´s, lernt sie auch noch wie man sich als Schwester verhalten soll. Doch Trainer Dan Calebow kommt immer dann um die Ecke als es bei ihr gerade nicht so läuft. Eine leidenschaftlich, gefühlvolle Liebesgeschichte mit ein ganzer Haufen Humor. Da bliebt manchmal das Auge nicht trocken vor Lachen. Die Wortgefecht zwischen Dan und Phoebe sind einfach köstlich. Phoebe hat zwei Gesichter - das Gesicht, dass wirklich jeder kennt, das sie vor allen schützen soll. Dann ihr wahres Gesicht, dass sie kaum einen zeigt. Man merkt das sie sich verändert und immer mehr in ihre Aufgabe hinein wächst. Dan hilft ihr dabei ohne es zu merken. Zwischen denen Funkt es nur so und man kann es kaum erwarten bis die beiden wieder aufeinander treffen. :)


  • Artikelbild-0