Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4

Ein Fall für Nils Trojan 4 - Psychothriller

Nils Trojan Band 4

Max Bentow

(32)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Das Hexenmädchen / Nils Trojan Bd.4

    Goldmann

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Goldmann

eBook (ePUB)

9,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

8,59 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

6,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Berliner Kommissar Nils Trojan und sein Team geraten in einen wahren Albtraum, als sie fieberhaft im Fall eines Serientäters ermitteln. Drei Opfer wurden kurz nacheinander tot in ihren Wohnungen aufgefunden, auf ebenso groteske wie grausame Weise ermordet – und mit jeder Stunde, die vergeht, muss Trojan fürchten, an einen weiteren Schauplatz gerufen zu werden. Dann sind plötzlich zwei kleine Mädchen unauffindbar, und Trojan wird das Gefühl nicht los, dass ein Zusammenhang zwischen den Fällen besteht. Denn beide Kinder sprachen kurz vor ihrem Verschwinden von einer „Hexe“, die sie in Angst und Schrecken versetzte. Und Trojan musste beim Anblick der Toten unwillkürlich an ein bekanntes Kindermärchen denken ...

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48428-7
Reihe Ein Fall für Nils Trojan 4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/12,3/3,2 cm
Gewicht 330 g
Verkaufsrang 13183

Weitere Bände von Nils Trojan

Buchhändler-Empfehlungen

Karsten Rauchfuss, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Eine rasante Jagd nach einem Serienkiller und ein menschlicher Ermittler, machen diesen Krimi zu einem tollen Zeitvertreib. Man kann auf den nächsten Fall gespannt sein.

Anne Pietsch, Thalia-Buchhandlung Coburg

Spannend von der ersten Seite und nichts für schwache Nerven. Sofort ist man in der Handlung drin und kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Wie in jedem Band fiebert man mit

Kundenbewertungen

Durchschnitt
32 Bewertungen
Übersicht
23
6
3
0
0

Spannung pur mit jeder Menge Plottwists und grausigen Szenen
von einer Kundin/einem Kunden am 17.04.2021

In „Das Hexenmädchen“, dem 4. Fall seiner Thrillerserie, stellt Max Bentow seinen Hauptprotagonisten Nils Trojan vor eine große Herausforderung. Die dieser jedoch trotz Schlafmangel und von Panikattacken geplagt wieder meisterhaft löst. Bis zum Ende bleibt es spannend. Es ist wie immer rasant, die Darstellungen der Tatorte sind ... In „Das Hexenmädchen“, dem 4. Fall seiner Thrillerserie, stellt Max Bentow seinen Hauptprotagonisten Nils Trojan vor eine große Herausforderung. Die dieser jedoch trotz Schlafmangel und von Panikattacken geplagt wieder meisterhaft löst. Bis zum Ende bleibt es spannend. Es ist wie immer rasant, die Darstellungen der Tatorte sind detailliert und grausam und das Buch ist ein echter Pageturner – mit jeder Menge Twists selbst noch auf den letzten Seiten. Und auch im spannenden Showdown am Ende hat Max Bentow noch jede Menge Überraschungen für seine LeserInnen. 5 Sterne von mir für diesen atemlosen Psychothriller!

Wie immer ein hervorragender Kommissar
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 04.12.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Es fiel mir manchmal schwer, der Handlung zu folgen, was aber durchaus an meiner fehlenden Konzentration gelegen haben könnte. Ich liebe die Bücher von Max Bentow und auch Nils Trojan ist ein schrulliger aber dennoch herausragender Kommissar für mich!!! Die Story ist gut und mitreißend. Alles in allem mal ein wieder ein gelunge... Es fiel mir manchmal schwer, der Handlung zu folgen, was aber durchaus an meiner fehlenden Konzentration gelegen haben könnte. Ich liebe die Bücher von Max Bentow und auch Nils Trojan ist ein schrulliger aber dennoch herausragender Kommissar für mich!!! Die Story ist gut und mitreißend. Alles in allem mal ein wieder ein gelungenes Werk.

Bin enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 02.10.2019

Die ersten 3 Nils Trojan Bände habe ich innerhalb kürzester Zeit mit Begeisterung ausgelesen. Der 4. "Dornenkind" hat mir schon nicht so gut gefallen und auch bei diesem Buch ließ meine Begeisterung für Max Bentow-Bücher nach. Ich fand es durch viele verschiedene Akteure in der Geschichte leicht verwirrend. Das Ende fand ich auc... Die ersten 3 Nils Trojan Bände habe ich innerhalb kürzester Zeit mit Begeisterung ausgelesen. Der 4. "Dornenkind" hat mir schon nicht so gut gefallen und auch bei diesem Buch ließ meine Begeisterung für Max Bentow-Bücher nach. Ich fand es durch viele verschiedene Akteure in der Geschichte leicht verwirrend. Das Ende fand ich auch nicht sehr befriedigend. Ich habe jetzt noch die letzten beiden Nils-Trojan Bücher, die ich noch lesen muss. Ich hoffe, der Negativtrend hält nicht weiterhin an.


  • Artikelbild-0