Bridgets und Joans Tagebuch. Zwei fabelhafte Ladys mischen ihr Altersheim auf

Zwei fabelhafte Ladys mischen ihr Altersheim auf

(2)
Gestatten: Bridget und Joan, ein Duo wie Thelma und Louise auf Elektromobilen. Die beiden sind seit Jugendtagen befreundet und mittlerweile so unzertrennlich wie Gebiss und Haftcreme, auch wenn sie stets unterschiedlicher Meinung sind. Seit einiger Zeit leben sie nun im Zweitbesten Magnolia Seniorenheim und teilen Freud und Leid ihres Alltags. Genauer gesagt: Was der einen Freud, ist der anderen Leid. Mit Beginn eines neuen Jahres beschließen die beiden nun, all ihre Erlebnisse und Gedanken in einem Tagebuch festhalten. Dabei zeigt sich, dass Bridget noch längst nicht bereit ist, sich in ein stilles Seniorinnendasein zu fügen. Sie sucht nach wilden Abenteuern und Romantik, während Joan eigentlich nur in Ruhe Puzzles zusammensetzen möchte. Da sind Chaos, Trubel und Desaster vorprogrammiert ...

Portrait
Bridget Golightly ist neunundachtzig Jahre alt. Sie gewann den Hundertmeterlauf, den Achthundertmeterlauf, den Dreisprung und das Solosynchronschwimmen bei den Olympischen Spielen in Mexiko 1968. Zu den Höhepunkten ihrer glänzenden Theater- und Filmkarriere zählen zwei Oscars für die Beste Nebenrolle in Klein Dorrit und Rocky V sowie ihre hochgelobte Titania in Shakespeares Sommernachtstraum mit Sir John Gielgud in der Rolle des Zettel. Bridget ist Nobelpreisträgerin für Mathematik, außerdem gefeierte Lyrikerin und internationale Friedensaktivistin. 1959 vertrat sie Großbritannien beim Eurovision Song Contest mit „Boom-bang-a-ting-a-ling on a String“. Wenn sie nicht gerade damit beschäftigt ist, der Welt Freude zu spenden, entspannt sie sich gern bei einer schönen Tasse Tee.

Joan Hardcastle ist sechsundachtzig, stammt aus Yorkshire und glaubt kein Wort von dem, was Bridget erzählt. Bis auf das mit dem Tee.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-48451-5
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,5/11,8/2 cm
Gewicht 220 g
Originaltitel Bridget and Joan's Diary - Mad About the Toy Boy
Übersetzer Jörn Ingwersen
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Bridgets und Joans Tagebuch. Zwei fabelhafte Ladys mischen ihr Altersheim auf

Bridgets und Joans Tagebuch. Zwei fabelhafte Ladys mischen ihr Altersheim auf

von Bridget Golightly, Joan Hardcastle
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Bella Germania

Bella Germania

von Daniel Speck
(60)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

Alt aber noch nicht kalt
von einer Kundin/einem Kunden am 25.08.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Zwei in die Jahre gekommene Ladys, Insassen eines zweitklassigen Seniorenheimes und seit 80 Jahren beinahe unzertrennlich. Bridget - eine Berühmtheit, seinerzeit, trinkt gerne ein paar Gläser über den Durst und stets auf der Suche nach Abenteuer und den Mann fürs Leben. Joan ihre Zimmernachbarin und Gegengewicht - stets vernünftig,... Zwei in die Jahre gekommene Ladys, Insassen eines zweitklassigen Seniorenheimes und seit 80 Jahren beinahe unzertrennlich. Bridget - eine Berühmtheit, seinerzeit, trinkt gerne ein paar Gläser über den Durst und stets auf der Suche nach Abenteuer und den Mann fürs Leben. Joan ihre Zimmernachbarin und Gegengewicht - stets vernünftig, sorgt sich fürsorglich um Bridget, aber eine Spaßbremse. In Tagebuchform erzählen sie von ihren Sorgen und Erlebnissen im Heim. Eine Satire auf Helen Fieldings Bridget Jones Romanen.