Warenkorb
 

Grimms Märchen Box 1

Schneewittchen, Hänsel und Gretel, König Drosselbart, Dornröschen, Hans im Glück, Der Froschkönig u.a., Hörspiel

Die legendären Hörspielinszenierungen der LITERA-Reihe sind zurück!

Die Märchensammlung der Gebrüder Grimm gehört zu den Standardwerken der deutschsprachigen Literatur und ist weltweit bekannt. LITERA, das ehemalige DDR-Schallplattenlabel, produzierte aufwendig und liebevoll zahlreiche Hörspiele berühmter Märchen-Klassiker, von Schneewittchen bis Der Froschkönig. Mit einer hochkarätigen Sprecher- und Schauspielerbesetzung - u. a. Kurt Böwe, Rolf Hoppe, Klaus Piontek, Dagmar Manzel, Corinna Harfouch - und Musik.

GRIMMS MÄRCHEN BOX 1:

CD 1: Schneewittchen, Hänsel und Gretel, Die kluge Bauerntochter

CD 2: König Drosselbart, Dornröschen, Hirtenbüblein

CD 3: Hans im Glück, Der Krautesel, Der Trommler, Der Froschkönig

(3 CDs, Laufzeit: 3h 38)

Portrait
Jacob und Wilhelm Grimm wurden 1785 und 1786 in Hanau geboren, studierten beide Jura und arbeiteten als Bibliothekare. Schon während des Studiums wohnten die Brüder in einem gemeinsamen Haushalt, der auch nach der Hochzeit Wilhelm Grimms 1825 weiter bestand. 1830–1837 lebten sie in Göttingen, wo beide Professuren an der Universität innehatten, danach wieder in Kassel. 1840 wurde Jacob, 1841 auch Wilhelm Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Berlin. Jacob Grimm gilt als der Begründer der modernen Germanistik durch seine Forschungen und Standardwerke zur Grammatik, Literatur- und Sprachgeschichte («Deutsches Wörterbuch»), wobei er eng mit seinem Bruder zusammenarbeitete. Der erste Band ihrer gemeinsam herausgegebenen Kinder- und Hausmärchen erschien 1812. Wilhelm Grimm starb 1859, Jacob 1863 in Berlin.

Konrad Hansen (1933 – 2012) war Leiter des Hamburger Ohnsorg-Theaters. Dirk Schmidt ist u.a. Autor der Radio-Tatorte des WDR. Tauno Yliruusi (1927 – 1994) war einer der erfolgreichsten finnischen Autoren von Hörspielen. Michael Stegemann schreibt Krimis mit Musik. Conny Lens schrieb für Krimiserien wie WOLFFS REVIER und SOKO 5113. Dirk Josczok schreibt Kriminalhörpiele für WDR und SWR. Hans Werner Kettenbach schuf u.a. die von Willy Millowitsch verkörperte Figur des Fernsehkommissars „Klefisch“. Karlheinz Knuth (1931 – 2008) schrieb Fernsehdrehbücher, Krimis, Features und Hörspiele. Hen Hermanns schreibt Kriminalromane und Drehbücher für Krimireihen wie EIN FALL FÜR ZWEI.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Kurt Böwe, Rolf Hoppe, Klaus Piontek
Anzahl 3
Altersempfehlung 4 - 99
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783837134223
Genre Kinderhörbuch
Verlag Cbj audio
Spieldauer 218 Minuten
Verkaufsrang 4.021
Hörbuch (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.