Was ist Gerechtigkeit?

[Was bedeutet das alles?]

Reclams Universal-Bibliothek Band 19366

Hans Kelsen

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
6,00
6,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

6,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Hans Kelsen war einer der bedeutendsten Verfassungs- und Völkerrechtler des 20. Jahrhunderts und Hauptvertreter der sogenannten »reinen Rechtslehre«.
In seinem Aufsatz »Was ist Gerechtigkeit?« von 1953 erörtert er die Frage nach Gerechtigkeit als Problem der Lösung von Interessen- und Wertkonflikten und der Rechtfertigung menschlichen Verhaltens: Absolute Gerechtigkeit, so Kelsen, kann es nicht geben, relative Gerechtigkeit aber führt immerhin zu Toleranz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 72
Erscheinungsdatum 16.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019366-2
Verlag Reclam, Philipp
Maße (L/B/H) 15/9,8/0,9 cm
Gewicht 40 g
Verkaufsrang 26692

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0