Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Ab in die Ferien – Gardasee mit Verona

49x Urlaubsspaß für die ganze Familie

(1)
Endlich Ferien! Zeit für Action, Natur und Abenteuer – und zwar für die ganze Familie. Doch welche Ausflugsziele lohnen rund um den Gardasee? Natürlich das Gardaland, Italiens größter Freizeitpark. Auf dem Monte Baldo kommen Familien hoch hinaus, am Lago di Ledro locken Ruhe und Natur. Und auch eine romantische Stadt wie Verona kann mit Kindern großen Spaß machen. Gewusst wie? Dann schmökern Sie doch in diesem Familienreiseführer.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 26.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7343-0284-8
Verlag Bruckmann Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/12,1/1,7 cm
Gewicht 285 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Fotos sowie farbigen Karten
Auflage 1
Buch (Paperback)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Jede Menge Ideen zur Urlaubsvorbereitung
von Michaela Küng aus Thüringen am 04.03.2017

Wir haben unseren Urlaub am Gardasee erst vor uns, deshalb kann ich die Tipps an sich noch nicht bewerten - finde die Aufmachung jedoch sehr ansprechend und nehme es immer wieder mal zur Hand um mit meinen Jungs (8 und 7 Jahre) zu schauen, was sie interessiert. Am Gardasee... Wir haben unseren Urlaub am Gardasee erst vor uns, deshalb kann ich die Tipps an sich noch nicht bewerten - finde die Aufmachung jedoch sehr ansprechend und nehme es immer wieder mal zur Hand um mit meinen Jungs (8 und 7 Jahre) zu schauen, was sie interessiert. Am Gardasee gibt es mehr als "nur" die Freizeitparks. Der Führer konzentriert sich auf Ausflüge (viele Internetadressen sind angegeben) - Restaurant- oder Übernachtungstipps sind Mangelware. Ich habe aus der selben Reihe auch den Band Südtirol - schade ist, dass bei beiden die Gegend um Trento ausgelassen wird (zB Lago di Caldonazzo). Wie gesagt, Tipps werden noch getestet - nach dem ersten Eindruck würde ich diesen Reiseführer wiederkaufen.