Excel-VBA Power-Programmierung für Dummies

Michael Alexander

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
34,99
34,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Kenntnisse in VBA-Programmierung sind wichtig, um noch mehr aus Excel herauszuholen. Die Excel-Experten Michael Alexander und Dick Kusleika erklären Ihnen zunächst die Grundlagen von VBA. Dann geben Sie Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Programmiertechniken. Später widmen Sie sich den fortgeschritteneren Techniken und erläutern wie Sie UserForms arbeiten. Sie führen Sie auch in viele scheinbar kleine, aber trotzdem wichtige Gebiete rund um Excel-VBA ein. So finden Sie in diesem Buch was Sie brauchen, ob Sie Einsteiger in Excel-VBA sind oder hier schon erste Erfahrungen gesammelt haben.

Michael Alexander ist Microsoft Certified Application Developer (MCAD) und Autor zahlreicher Bücher zu fortgeschrittener Business-Analyse mit Microsoft Access und Microsoft Excel. Dick Kusleika wurde für zwölf aufeinanderfolgende Jahre als Microsoft Most Valuable Professional ausgezeichnet; seit mehr als 20 Jahren setzt er Microsoft Office ein.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 828
Erscheinungsdatum 14.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-71299-1
Reihe ... für Dummies
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 23,8/17,4/4,5 cm
Gewicht 1406 g
Originaltitel Excel Power Programming with VBA
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Rainer G. Haselier, Judith Muhr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

OK, würde ich nicht mehr kaufen
von einer Kundin/einem Kunden aus Klingnau am 03.07.2019

Das Buch ist ok, aber der Autor suggeriert mit dem Wort «Power» im Titel, dass da mehr erwartet werden kann. Genau der Anspruch wird nicht erfüllt. Das Buch von Monika Can-Weber und Tom Wendel «Microsoft Excel 2010 Programmierung» gibt mehr her, insbesondere, weil der Autor keine Neuigkeiten verrät, die ausschliesslich in Excel ... Das Buch ist ok, aber der Autor suggeriert mit dem Wort «Power» im Titel, dass da mehr erwartet werden kann. Genau der Anspruch wird nicht erfüllt. Das Buch von Monika Can-Weber und Tom Wendel «Microsoft Excel 2010 Programmierung» gibt mehr her, insbesondere, weil der Autor keine Neuigkeiten verrät, die ausschliesslich in Excel 2016 zu finden wären. Ich halte das Buch auch für unglücklich, weil versucht wird, in einem Band alles unterzubringen, vom Schreiben der ersten Zeile bis zum Entwickeln von grossen Monsterapplikationen. Zum Lernen der ersten VBA Schritte ist immer noch Thomas Theis «VBA-Lösungen für Excel 2007 bis 2016» das Beste. Wer dann mehr Hunger hat, findet schnell weitere Literatur. Diese dummies-Buch gehört nicht notwendigerweise dazu.


  • Artikelbild-0