Warenkorb
 

Elfe Florine und der Wackelzahn

Die Abenteuer von Drache Donatus und Elfe Florine

(1)

Elfe Florine ist zusammen mit ihrem Freund, dem Fuchs Vigilius, beim Drachen Donatus eingeladen. Sie wollen zusammen Kekse backen und Fußball spielen. Nur leider passt es Florine heute gar nicht. Sie hat nämlich einen Wackelzahn. Bestimmt fällt der Zahn bald aus und das wird sicher wehtun. Sie traut sich nicht, ihren Freunden davon zu erzählen, bis sie ihren Wackelzahn nicht länger verbergen kann...

Eine lustige, liebevoll illustrierte Geschichte zum Vor- und Selberlesen über die drei besten Freunde Elfe Florine, Drache Donatus und Fuchs Vigilius. Mit einem Rezept für Elfe Florines Lieblingsplätzchen und einer Bastelanleitung für eine Zahnschachtel.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 01.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8174-9941-0
Reihe Drache Donatus & Elfe Florine
Verlag Compact
Maße (L/B/H) 27/25,8/0,9 cm
Gewicht 382 g
Abbildungen mit Illustrationen
Illustrator Margot Senden
Buch (gebundene Ausgabe)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

auf liebevolle Art wird hier Kindern die Angst vor Wackelzähnen genommen
von Buchwurm am 05.04.2016

Magst du Elfen und Drachen? Dann liegst du hier genau richtig? „Elfe Florine und der Wackelzahn“ von Li Leféburne ist ein Kinderbuch ab 4 Jahren. Weitere Bücher der Reihe: „Drache Donatus und die große Kälte“ „Drache Donatus und der vergessene Geburtstag“ Inhalt: Auch Elfen können... Magst du Elfen und Drachen? Dann liegst du hier genau richtig? „Elfe Florine und der Wackelzahn“ von Li Leféburne ist ein Kinderbuch ab 4 Jahren. Weitere Bücher der Reihe: „Drache Donatus und die große Kälte“ „Drache Donatus und der vergessene Geburtstag“ Inhalt: Auch Elfen können einmal Wackelzähne haben, so auch Florentine. Bestimmt fällt er bald raus und das wird sicherlich wehtun, denkt sie schon den ganzen Tag. Ihre Freunde versuchen sie abzulenken, es werden Plätzchen gebacken und Fußball gespielt, doch Florentine hat zu nichts Lust. Doch dann passiert plötzlich ein Wunder ... Meinung: Mit dieser Geschichte wird Kindern auf liebevolle Art die Angst vor Wackelzähnen genommen. Der Schreibstil ist kindgerecht, altersentsprechend und gut verständlich. Auch Kinder kommen nach der Geschichte mit ihren Meinungen über den Wackelzahn zu Wort. Über den einen und anderen Tipp mussten wir dabei schmunzeln. Die vielen schönen, farbigen Illustrationen erwecken die Geschichte zum Leben und lassen immer wieder Neues entdecken. Als Extra gibt es dann auch noch ein Rezept für Zimtplätzchen und eine Bastelanleitung für eine Zahnschachtel. Fazit: auf liebevolle Art wird hier Kindern die Angst vor Wackelzähnen genommen