Warenkorb

Stadt der Verlorenen

Leben im größten Flüchtlingslager der Welt

Mitten in Afrika zwischen Kenia und Somalia befindet sich das größte Flüchtlingslager der Welt – seit Jahrzehnten. Dadaab ist eine Großstadt. Viele der Bewohner sind hier geboren. Sie dürfen weder arbeiten noch das Lager verlassen. Insgesamt soll hier eine halbe Million Menschen leben, vor den Toren des Lagers kampieren weitere Zehntausende. Sie waren auf der Flucht vor grausamen Shabaab-Milizen, vor dem Hunger und dem Bürgerkrieg. Kenia möchte dieses Lager längst auflösen, aber wohin mit den Menschen? Ben Rawlence hat sechs von ihnen begleitet. Er erzählt von ihrer Herkunft, ihren Träumen, ihren Strategien. Eine packende Reportage und paradoxerweise ein Zeugnis von großer Lebenskraft.
Portrait
Ben Rawlence, geboren 1974, hat in Chicago (bei Obama) studiert und arbeitete in den vergangenen 10 Jahren als Menschenrechtsbeobachter. Er schreibt Beiträge für BBC, für den Guardian und die London Review of Books. Er lebt mit seiner Familie in Wales. Der Autor hat 2012 das Buch Radio Congo veröffentlicht (Book of the year bei The Economist).
Bettina Münch, geboren 1962, studierte in Deutschland, England und den USA und lebt als literarische Übersetzerin und Autorin bei Frankfurt am Main. Sie übersetzte unter anderem Joseph Boyden, Philip Kerr, V. S. Naipaul, Leslie Marmon Silko, Wally Lamb, Tony Hillerman, William Goldman, Margaret Peterson Haddix, Craig Silvey und Mary Amato.
Kathrin Razum, geboren 1964, studierte Amerikanistik und Geschichte und lebt als Übersetzerin und Lektorin in Heidelberg. Sie übersetzte unter anderem T.C. Boyle, Vikram Chandra, V.S. Naipaul, Edna O'Brien und Susan Sontag.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-312-00691-5
Verlag Nagel & Kimche
Maße (L/B/H) 21,8/14,6/3,5 cm
Gewicht 604 g
Übersetzer Bettina Münch, Kathrin Razum
Verkaufsrang 114139
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Berührend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wohlen b. Bern am 10.04.2019

Sehr zu empfehlen. Gibt einen ehrlichen Einblick in das Leben eines Flüchtlings und zeigt auf, was falsch läuft in der heutigen Flüchtlingspolitik.