Meine Filiale

H. P. Lovecraft - Die besten Geschichten

Howard Ph. Lovecraft

(2)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

4,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Lemurische Wesen der Unterwelt mit blutigen Riten, leichenverzehrende Dämonen, Monstren, die 'in unbestimmten Bereichen und Dimensionen außerhalb unseres stofflichen Universums leben' – sie bevölkern die so verstiegene wie faszinierende Welt des H. P. Lovecraft. Unaufhaltsam schürt der frühe Meister der Horrorliteratur die Angst vor dem Unbekannten und Bedrohlichen und löst bei seinen Lesern blankes Entsetzen und wohlige Schauer aus. Dieser Band versammelt zwölf seiner besten Geschichten, unter ihnen 'Cthulhus Ruf', 'Das Grauen von Dunwich', 'Die Musik des Eric Zann' und 'Die Ratten im Gemäuer'.

Howard Phillips Lovecraft wurde am 20. August 1890 in Providence, Rhode Island, geboren und verbrachte sein ganzes Leben in New England. 1916 veröffentlichte er seine erste Kurzgeschichte, doch zu Lebzeiten blieb er als Schriftsteller verkannt. Erst lange nach seinem Tod am 15. März 1937 erlangte Lovecraft, vor allem durch bekanntere Kollegen wie Robert Bloch, Fritz Leiber, Stephen King, Joe R. Landsdale, Neil Gaiman und Alan Moore, seinen Status als Kultautor. Vor allem seine Geschichten rund um die Großen Alten, gottgleiche, grausame Wesen, die jeden Menschen in den Wahnsinn treiben, der ihnen auf die Spur kommt, fasziniert Fans und Horror-Schriftsteller seit Jahrzehnten und bildet die Basis für unzählige Romane, Spiele und Filme.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Florian F. Marzin
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 28.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0353-6
Verlag Anaconda Verlag
Maße (L/B/H) 18,8/12,3/3,5 cm
Gewicht 369 g
Übersetzer Florian F. Marzin
Verkaufsrang 22966

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Interessante Geschichtensammlung
von Christian Wolfgang Büge aus Neuenrade am 02.01.2021

*Meine Kurzzusammenfassung* + abwechslungsreiche Geschichten + spannend und gruselig + toller Sprachstil *Meine Meinung* Die Geschichten sind abwechslungsreich, spannend und ließen mich immer wieder erschaudern. Auch wenn die Texte mehr als 80 Jahren als sind, finde ich H.P. Lovecrafts Schreibstil toll. Seine Texte lassen... *Meine Kurzzusammenfassung* + abwechslungsreiche Geschichten + spannend und gruselig + toller Sprachstil *Meine Meinung* Die Geschichten sind abwechslungsreich, spannend und ließen mich immer wieder erschaudern. Auch wenn die Texte mehr als 80 Jahren als sind, finde ich H.P. Lovecrafts Schreibstil toll. Seine Texte lassen sich flüssig lesen und er schafft es immer wieder beklemmende Atmosphären einzufangen.

Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn
von Michelle Gratzl aus Alkoven am 16.05.2018

Eine tolle Sammlung von Lovecraft's Geschichten. Sehr angenehm zu lesen und die Geschichten variieren zwischen ca 30 und 100 Seiten. Empfehlenswert für Lovecraft Fans die ungern zwischen Büchern wechseln wollen oder viel Geld ausgeben wollen. Jedoch auch für Menschen die gerne mal hineinschnuppern wollen. Und eine sehr schö... Eine tolle Sammlung von Lovecraft's Geschichten. Sehr angenehm zu lesen und die Geschichten variieren zwischen ca 30 und 100 Seiten. Empfehlenswert für Lovecraft Fans die ungern zwischen Büchern wechseln wollen oder viel Geld ausgeben wollen. Jedoch auch für Menschen die gerne mal hineinschnuppern wollen. Und eine sehr schöne Covergestaltung!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Vorwort:
    Der große Träumer aus Providence, 7
    Die Musik des Erich Zann, 11
    In den Mauern von Eryx, 23
    Das Tier in der Höhle, 66
    Pickmans Modell, 75
    Der Alchimist, 94
    Die Aussage des Randolph Carter, 107
    Das Grab, 116
    Das Grauen von Dunwich, 131
    In der Gruft, 191
    Der Leuchtende Trapezoeder, 203
    Gefangen bei den Pharaonen, 237
    Die Ratten im Gemäuer, 277
    Das Unbeschreibliche, 306
    Cthulhus Ruf, 318
    Südseeträume (Florian F. Marzin), 363