Warenkorb
 

Ohana Nui

Botschaften der Meerjungfrauen

(1)
Als Repräsentantinnen der Göttin sehen sich die Meerjungfrauen und erheben ihre Stimme, um die Weiblichkeit wieder zurück in unsere persönlichen und gesellschaftlichen Angelegenheiten zu bringen.
Wir hielten sie für Fabelwesen - doch siehe da, es gibt sie wirklich!
Die Natur ist eben doch durch und durch belebt und von Bewusstsein erfüllt. Gerade das wichtigste Element auf unserem Planeten - das Wasser - ist es. Das haben ja erst kürzlich die Forschungen des Japaners Masaru Emoto gezeigt.
Christine Nuri Mantel verleiht in diesem Buch den Wesen des Wassers eine Stimme.
Sie hat sich für sie geöffnet und ernstgenommen, was sie hörte.
Das Fließende, Anschmiegsame, Schöpferische und Nährende sind ja grundlegende Eigenschaften des Wassers, die wir als weiblich empfinden und die auch die Meerjungfrauen in jeder ihrer Botschaften an uns Menschen zum Ausdruck bringen .
Darum geht es: dass wir die Härte aufgeben, mit der wir bisher uns selbst und die Welt angegangen sind, und stattdessen vom Wasser lernen, Widerstände zu umfließen, unsere Probleme zu lösen, indem wir "anschmiegsam" die Kontrahenten anhören und jedem Gerechtigkeit widerfahren lassen, indem wir auf die Lösung aus sind und nicht auf den Gegensatz.
All das können wir vom Wasser lernen - das weiß es besser, ist doch schließlich alles Leben auf diesem Planeten aus ihm hervorgegangen.
OHANA NUI ist ein Buch, das uns nachdenklich machen kann und innehalten lässt, um wieder die sanfte Liebe zu spüren, die von den schönen Wesen ausgeht, die den Geist des Wassers verkörpern.
Gabi Frosch trägt mit ihren faszinierenden Illustrationen dazu bei, dass wir tief in unser blaues Element eintauchen.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 120
Erscheinungsdatum 11.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89568-276-6
Verlag Falk Christa
Maße (L/B/H) 23,3/21,2/1,3 cm
Gewicht 363 g
Buch (Taschenbuch)
19,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mein Eindruck
von Ghostreader am 07.11.2016

Die 2 Autorinnen, Christina Mantel und Gabriele Frosch wirken auf mich sehr unterschiedlich, die eine im virtuellen, geistigen und die andere im visuellen, mentalen Bereich und doch bilden sie eine Einheit. Christina ist 2-fache Mutter, Sängerin und Singfee aus München und Gabriele ist die Künstlerin und Lebensberaterin aus der... Die 2 Autorinnen, Christina Mantel und Gabriele Frosch wirken auf mich sehr unterschiedlich, die eine im virtuellen, geistigen und die andere im visuellen, mentalen Bereich und doch bilden sie eine Einheit. Christina ist 2-fache Mutter, Sängerin und Singfee aus München und Gabriele ist die Künstlerin und Lebensberaterin aus der Nähe vom Ammersee. Beide haben auch ihre eigene Homepage zum näheren kennenlernen. Das Cover dieses Buches aus der Reihe in Kontakt mit der Natur vom Falk-Verlag, geben mir bereits die Richtung an, da ich schon mehrere Bücher dieser Art gelesenen habe. Es ist mit 113 Seiten ausgestattet und entspricht voll und ganz meinen Erwartungen, oder besser gesagt meinen Gefühlen. Die Illustrationen von Gabriele Frosch sind kraftvolle Gemälde und haben besondere Wirkung. Im Vorwort bzw. der Einleitung beschreibt Christina Nuri Mantel ihre Eindrücke sehr stark, die ich sehr gut nachvollziehen kann, da sie aus dem wirklichen Leben stammen. Dinge zu beweisen, die nicht greifbar sind, ist fast unmöglich, doch fühlen in welcher Form auch immer schon. An Naturwesen muss man auch nicht glauben, sie sind, was sie sind, und wirken, wie sie wirken, ob wir daran glauben oder nicht, der Segen fließt. Wunderbare Botschaften: Vermeide es zu urteilen, du errichtest dir damit selbst Mauern, die deine Lebendigkeit zum Stocken bringen. Oder: verbinde dich nicht mehr mit der Energie von Streit, vermeide es, recht haben zu wollen. Wenn Du strahlst, bist Du unangreifbar für Energien von Angst und Wut. Viel, viel mehr dieser Botschaften erwarten den Leser und mich veranlasste es, dieses schöne, spirituelle Büchlein der Naturwesen vollständig an einem Tag zu lesen. Die Frage stellt sich wirklich, wessen Plan wir alle befolgen und wer lässt uns so atemlos hetzen von Tag zu Tag, von Stunde zu Stunde, von Minute zu Minute. Unsere Kinder kennen noch die wundersamen, kleinen Dinge, die in unserer lauten Welt der Vernunft wertlos zu sein scheinen. Ohne unsere Kinder wären sie wohl schon vergessen, denn Zeit ist unsere Aufmerksamkeit, die wir uns selbst und den Dingen geben. Zu kostbar ist unsere Zeit auf der Erde, um sie mit Zweifeln und Sorgen zu vergeuden, denn Wasser kennt keine Grenzen, es verbindet Welten. Eine Empfehlung für dieses schöne spirituelle Buch kann ich geben, ohne Bedenken. Wie leben Sie?