Meine Filiale

Backen à la française

Jean-Michel Raynaud

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
29,95
29,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

In diesem inspirierenden und praktischen Backbuch zeigt der Meister-Patissier Jean-Michel Raynaud in über 95 wunderschön durchfotografierten verlockenden Rezepten mit vielen Tipps und Tricks, wie man in der heimischen Küche köstliches französisches Backwerk herstellt. Nach einer Einführung mit den Basiszutaten und wichtigen Arbeitsutensilien folgen Kapitel zu Plätzchen und Kleingebäck, Kuchen und Desserts, Tartes und Pasteten, Brandteig, Croissants, Blätterteig, Brioches, Brot, Marmeladen und Aufstrichen. Bei schwierigeren Backwerken helfen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und -Fotos. Eingestreut ins Buch finden sich viele Erinnerungen Raynauds zu seiner Ausbildungszeit und seiner Arbeit als Patissier, die einen Einblick in die Bedeutung des Backens und die Rolle der Bäcker in Frankreichs Tradition und Kultur ermöglichen und Informationen zur Geschichte der Rezepte liefern.

Jean Michel Raynaud ist Chef-Patissier in Sydneys 'La Renaissance Pâtisserie and Baroque Bistro'. Geboren in Frankreich, begann er seine Karriere unter der Anleitung des Meister-Patissiers Robert Schicchi in Marseille und war schon mit 20 Jahren Chef-Patissier. Raynaud trat bereits im Fernsehen auf, schreibt für Magazine und hat schon zu vielen Büchern Rezepte beigesteuert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 14.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86873-855-1
Verlag Knesebeck
Maße (L/B/H) 27,7/22/3 cm
Gewicht 1529 g
Abbildungen 200 farbige Abbildungen
Übersetzer Helmut Ertl

Buchhändler-Empfehlungen

Lieblingsbuch

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Das Buch hat mich dazu verführt,mir nun endlich eine Küchenmaschine zu kaufen, mit der ich nun so richtig loslegen kann. Dem aus Frankreich stammenden und jetzt in Sydney wirkenden Patissier Raynaud ist ein Anliegen,uns in seine Kunst einzuführen. Neben Ausflügen in die Geschichte der Patisserie, eigener Erlebnisse, Tipps und Tricks, fordert er den zukünftigen Bäcker immer auf, eigene Ideen ins Backen einfließen zu lassen. Fazit: zwar wenige Bilder, doch Grundrezepte werden sehr gut erklärt, praktische Tipps, Hintergrundinfos ( z.B. warum muß der Teig in den Kühlschrank?), und es schmeckt!!!

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0