Warenkorb
 

Zeit - uns geschenkt

Worte zum Leben

(1)
Bischof Franz Kamphaus hat zu unterschiedlichen Anlässen über die Bedeutung der Zeit im christlichen Glauben gesprochen. Diese Worte selbst sind zeitlos. Zeit ist nicht zum Totschlagen da, sondern damit wir zu uns selbst und zu anderen finden können. Zeit ist das Kostbarste, das wir haben, und für andere kann sie zum größten Geschenk werden. Wie die Zeit sind auch diese Gedanken zum Wahrnehmen, zum Teilen und zum Verschenken geeignet, heute so gültig und brisant wie zu seiner Amtszeit und mit brillanten Fotografien liebevoll ausgestattet.
Portrait
Franz Kamphaus, Dr. theol., geb. 1932, nach langjährigen Tätigkeiten in der Priester- und Predigtausbildung im Bistum Münster von 1982 bis 2007 Bischof von Limburg, seither Seelsorger im St.-Vincenz-Stift in Rüdesheim-Aulhausen.

Regina Groot Bramel, 1960 geboren, ist Sozialpädagogin, Religionslehrerin, Pferdewirtin und Reit-Therapeutin; Mutter von vier leiblichen und acht Pflegekindern; Herausgeberin mehrerer Bücher mit Texten von Franz Kamphaus, im Verlag Bibelwerk zuletzt: "Verheißungen. Der spirituelle Adventskalender" und "Gesalbt, nicht angeschmiert. Die Botschaft der großen Feiern im Kirchenjahr".

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Regina Groot Bramel
Seitenzahl 60
Erscheinungsdatum 22.01.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-460-27182-1
Verlag Katholisches Bibelwerk
Maße (L/B/H) 17,2/13,6/1,2 cm
Gewicht 185 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 01.04.2017

Tolle Aufnahmen zu den Texten, Texte kann ich gut in der Seelsorge anwenden. Also nicht nur privat ein tolles Büchlein, sondern auch bei der Arbeit.