Warenkorb
 

Carol

(1)
Im New York der 1950er-Jahre führt Carol (Cate Blanchett) eine unerfüllte Ehe mit ihrem wohlhabenden Mann Harge (Kyle Chandler). Sie lernt die junge Therese (Rooney Mara) kennen, die in einem Kaufhaus arbeitet und von einem besseren Leben träumt. Auf einer gemeinsamen Reise entwickelt sich eine ganz besondere Bindung zwischen ihnen – und schließlich die große Liebe. Harge will das neue Glück seiner Frau jedoch nicht akzeptieren und beginnt, entscheidende Beweise für das laufende Scheidungsverfahren zu sammeln. Carol muss schon bald um das Sorgerecht ihrer geliebten Tochter kämpfen. Ihr Mann versucht es ihr mit allen Mitteln zu nehmen. Pressezitate: "CAROL brilliert dank einer atemberaubenden Cate Blanchett und ist ein heißer OSCAR®-Tipp für 2016." (SRF) "Jeder wird von CAROL verzaubert werden." (INDIEWIRE) "Glaubt dem Hype! Blanchett und Mara sind herausragend." (TRIBECA FESTIVAL)
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 20.04.2016
Regisseur Todd Haynes
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch)
EAN 0888751914599
Genre Drama
Studio DCM
Spieldauer 113 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1), HD (1080p)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 8.692
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein ganz wunderbarer Film
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 19.09.2018

Der Film ist wirklich ausgezeichnet. Sehr sensibel, mit viel Niveau und zarten Zwischentönen. Einige Szenen sind im Film etwas variiert im Vergleich zum Buch, jedoch nicht zum Nachteil. Ich denke, so sind manche Dinge auch für jene besser verständlich, die das Buch nicht kennen. Schön zum Ausdruck gebracht finde... Der Film ist wirklich ausgezeichnet. Sehr sensibel, mit viel Niveau und zarten Zwischentönen. Einige Szenen sind im Film etwas variiert im Vergleich zum Buch, jedoch nicht zum Nachteil. Ich denke, so sind manche Dinge auch für jene besser verständlich, die das Buch nicht kennen. Schön zum Ausdruck gebracht finde ich auch die vorsichtige und oft nur in kleinen Gesten spürbare Annäherung unter den beiden Frauen - bis hin zur Liebesszene, die an der richtigen Stelle ausblendet. Der Wechsel zwischen Nähe und Rückzug wurde von Cate Blanchet meisterhaft auch ohne Worte, allein durch Ausdruck, Mimik und Gesten vermittelt.