Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3

Ein Provence-Krimi

Capitaine Roger Blanc 3

(43)
Tod im Olivenhain – Capitaine Roger Blancs dritter Fall

Es ist Herbst geworden in der Provence – und Capitaine Roger Blanc kommt nicht zur Ruhe. Im Nachbarort Lançon stürzt ein Propellerflugzeug über einem Olivenhain ab, der Pilot der Maschine ist tot. Blanc und seine Kollegen sehen sich schon bald mit vielen Ungereimtheiten konfrontiert: Der Tote war beim Militär und dort als hervorragender Flieger bekannt. Mehrere Zeugen wollen den Absturz beobachtet haben, doch ihre Aussagen passen nicht zusammen. Wer lügt? Handelt es sich vielleicht gar nicht um einen tragischen Unfall? Der Capitaine beginnt mit den Ermittlungen, die schon bald Beunruhigendes zutage fördern. Offenbar ist der Tote noch für einen anderen, geheimnisvollen Auftraggeber geflogen. Und seine Kameraden sind seltsamerweise überhaupt nicht erschüttert angesichts des Unfalls …
Auch Blancs Privatleben bleibt turbulent. Mit den Scheidungspapieren hat er das Ende seiner Ehe nun schriftlich. Und seine Beziehung zu Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre gestaltet sich nicht ganz einfach. Vielleicht ist da Ablenkung durch die Arbeit ganz gut. Doch dann stirbt noch jemand im Olivenhain …

Mord in der Provence - Capitaine Roger Blanc ermittelt:
Band 1: Mörderischer Mistral
Band 2: Tödliche Camargue
Band 3: Brennender Midi
Band 4: Gefährliche Côte Bleue
Band 5: Dunkles Arles

Alle Bände sind eigenständige Fälle und können unabhängig voneinander gelesen werden.
Rezension
»Das ist ein richtig schöner, aktueller, dicht und rasant komponierter Krimi.«
Annemarie Stoltenberg, NDR KULTUR GEMISCHTES DOPPEL

»Wer der Schönheit der Provence verfallen ist, muss unbedingt dem smarten wie ortskundigen Capitaine Roger Blanc in den Olivenhain folgen.«
BRIGITTE

»Cay Rademacher zeichnet mit seinem gut recherchierten Krimi ›Brennender Midi‹ ein stimmungsvolles Bild der französischen Region und unterhält bestens.«
FÜR SIE

»Cay Rademacher schreibt mit großer Empathie für die Region und seine einprägsamen Figuren. Auch die Sprache, die auf der Zunge schmilzt, ist ein Genuss. So schwankt der Leser ständig zwischen Schmunzeln und spannungsvoller Erwartung und wird beim krachenden Finale überrascht.«
Emmanuel van Stein, BÜCHER MAGAZIN (KSTA)

»Ein spannender, intelligenter und politisch hochaktueller Provence-Krimi, bei dem man ab und zu schmunzeln muss.«
Carolina Müller, OBERHESSISCHE PRESSE

»Dem Autor gelingt es, eine vielschichtige und spannende Geschichte zu entwickeln.«
Monika Claus-Feikert, BADISCHE NEUESTE NACHRICHTEN

»Die Kenntnis der Region ermöglicht es Rademacher, seine Leser in den südfranzösischen Lebensstil mitzunehmen und ihnen zugleich die gesellschaftlichen Umwälzungen vor Augen zu führen, denen dieser ausgesetzt ist.«
Christa Nebenführ, BUCHKULTUR KRIMI SPEZIAL

»Cay Rademacher gelingt es wieder, die Provence und mittendrin den smarten Ermittler Roger Blanc zum Dreh- und Angelpunkt der Geschichte zu machen.«
Andreas Trojan, BÖRSENBLATT

»Spannend und so präsent geschrieben.«
Sabine Vöhringer, REISE RUBIN

»Rademacher [...] lässt seine Kenntnisse der französischen Politik elegant in seine Bücher einfließen.«
GÖTTINGER TAGEBLATT
Portrait
Cay Rademacher, geboren 1965, ist freier Journalist und Autor. Bei DuMont erschienen seine Kriminalromane ›Der Trümmermörder‹ (2011), ›Der Schieber‹ (2012) und ›Der Fälscher‹ (2013) sowie ›Mörderischer Mistral‹ (2014), ›Tödliche Camargue‹ (2015), ›Brennender Midi‹ (2016) und ›Gefährliche Côte Bleue‹ (2017), die ersten vier Fälle für Capitaine Roger Blanc. Cay Rademacher lebt mit seiner Familie in der Nähe von Salon-de-Provence in Frankreich.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 07.06.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8321-9819-0
Verlag DuMont Buchverlag
Maße (L/B/H) 22/14,4/3 cm
Gewicht 432 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 98.951
Buch (Paperback)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3

Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3

von Cay Rademacher
(43)
Buch (Paperback)
14,99
+
=
Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

Bretonische Flut / Kommissar Dupin Bd.5

von Jean-Luc Bannalec
(25)
Buch (Paperback)
14,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Capitaine Roger Blanc

  • Band 1

    38761015
    Mörderischer Mistral / Capitaine Roger Blanc Bd. 1
    von Cay Rademacher
    (21)
    Buch
    14,99
  • Band 2

    40414905
    Tödliche Camargue / Capitaine Roger Blanc Bd.2
    von Cay Rademacher
    (14)
    Buch
    14,99
  • Band 3

    44381383
    Brennender Midi / Capitaine Roger Blanc Bd. 3
    von Cay Rademacher
    (43)
    Buch
    14,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    45509444
    Gefährliche Côte Bleue / Capitaine Roger Blanc Bd.4
    von Cay Rademacher
    (17)
    Buch
    15,00
  • Band 5

    89260320
    Dunkles Arles / Capitaine Roger Blanc Bd.5
    von Cay Rademacher
    (13)
    Buch
    15,00

Buchhändler-Empfehlungen

„Roger Blanc,die Dritte“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch die dritte Ermittlung des Roger Blanc, Capitaine der Gendarmerie im Midi,erweist sich
als schwierig.
Ein Flugschüler ist mitsamt kleinem Flieger in einen Olivenhain gekracht, nun sind Baum und Mann tot.
War es ein Unfall oder hat jemand nachgeholfen?
Der Capitaine, zwangsversetzt in die Provence,trifft bei seinen Nachforschungen nicht nur auf die örtliche Hexe und andere Einwohner, sondern landet auf einmal auch bei den Kollegen vom Staatsschutz und muss sich mit dem Staatssekretär auseinandersetzen, dessen Frau und er eine geheime Affaire haben....
Bis zum Showdown ermitteln wir mit seinen Kollegen Marius und Fabienne, dem Mädel fürs Computertechnische und lernen dabei einige echte schräge Vögel kennen :-)
Man merkt, dass der Autor positive Beziehungen zur Provence hat,seine Frau stammt dorther und seit 2013 lebt die ganze Familie vor Ort.Nicht die Postkartenidylle, sondern das echte Leben mit alteingessenen Familien/Berufen, aber auch die Wahlgewinne der rechten France National oder den franz.Zentralismus (= Paris ist alles-der Rest nix) einbauend,
schafft Rademacher eine authentische Atmosphäre.
Gelungen !
Auch die dritte Ermittlung des Roger Blanc, Capitaine der Gendarmerie im Midi,erweist sich
als schwierig.
Ein Flugschüler ist mitsamt kleinem Flieger in einen Olivenhain gekracht, nun sind Baum und Mann tot.
War es ein Unfall oder hat jemand nachgeholfen?
Der Capitaine, zwangsversetzt in die Provence,trifft bei seinen Nachforschungen nicht nur auf die örtliche Hexe und andere Einwohner, sondern landet auf einmal auch bei den Kollegen vom Staatsschutz und muss sich mit dem Staatssekretär auseinandersetzen, dessen Frau und er eine geheime Affaire haben....
Bis zum Showdown ermitteln wir mit seinen Kollegen Marius und Fabienne, dem Mädel fürs Computertechnische und lernen dabei einige echte schräge Vögel kennen :-)
Man merkt, dass der Autor positive Beziehungen zur Provence hat,seine Frau stammt dorther und seit 2013 lebt die ganze Familie vor Ort.Nicht die Postkartenidylle, sondern das echte Leben mit alteingessenen Familien/Berufen, aber auch die Wahlgewinne der rechten France National oder den franz.Zentralismus (= Paris ist alles-der Rest nix) einbauend,
schafft Rademacher eine authentische Atmosphäre.
Gelungen !

„Das Leben ist nicht immer fair“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Alles beginnt mit der Nacht der miesen Scherze. Ein Flugzeug stürzt ab, weil es verhext worden ist. Eh bien. Haben die ermittelnden Flics die Arschkarte gezogen? Connard. Vampire am Himmel und Werwölfe zwischen den Pinien drohen. Putain. Und am Horizont der IS. Merde, merde, merde. Wissen: Geld stinkt. D'accord. Aber: Wonach? Alles beginnt mit der Nacht der miesen Scherze. Ein Flugzeug stürzt ab, weil es verhext worden ist. Eh bien. Haben die ermittelnden Flics die Arschkarte gezogen? Connard. Vampire am Himmel und Werwölfe zwischen den Pinien drohen. Putain. Und am Horizont der IS. Merde, merde, merde. Wissen: Geld stinkt. D'accord. Aber: Wonach?

Friederike Barf, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Erschreckend aktueller Krimi mit Capitaine Blanc in seinem 3 Fall. Klassisch aufgebaut mit Ermittler und Tatort entwickelt Rademacher einen Kult-Kommissar der wirklich Köpfchen hat Erschreckend aktueller Krimi mit Capitaine Blanc in seinem 3 Fall. Klassisch aufgebaut mit Ermittler und Tatort entwickelt Rademacher einen Kult-Kommissar der wirklich Köpfchen hat

Kathrin Regel, Thalia-Buchhandlung Wetzlar

Unabhängig von den ersten beiden Fällen, können Sie auch hier problemlos einsteigen. Roger Blanc ist einfach super und Cay Rademacher macht Lust auf mehr. Unabhängig von den ersten beiden Fällen, können Sie auch hier problemlos einsteigen. Roger Blanc ist einfach super und Cay Rademacher macht Lust auf mehr.

„Voller Atmosphäre“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Rademacher kann es einfach!! Auch der dritte Provence-Fall um Capitaine Blanc ist verzwickt, voller Atmosphäre und unwahrscheinlich spannend. Ganz toll und ein unbedingter Lesetipp für alle Fans von Bannalec, Mayall und Co. Rademacher kann es einfach!! Auch der dritte Provence-Fall um Capitaine Blanc ist verzwickt, voller Atmosphäre und unwahrscheinlich spannend. Ganz toll und ein unbedingter Lesetipp für alle Fans von Bannalec, Mayall und Co.

Dr. Andreas Schmidt, Thalia-Buchhandlung Gießen

Ein Krimi, der Teile der Gesellschaft schildert, die völlig außer Kontrolle geraten sind. Neben die spannende Krimi-Handlung tritt eine ebenso spannende Gesellschaftsschilderung. Ein Krimi, der Teile der Gesellschaft schildert, die völlig außer Kontrolle geraten sind. Neben die spannende Krimi-Handlung tritt eine ebenso spannende Gesellschaftsschilderung.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
27
13
3
0
0

Spannender Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Jahnsdorf am 06.04.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ein spannender Krimi mit einer überraschende Wendung. Das richtige Buch für Liebhaber des südlichen Frankreichs. Genau richtig für die Urlaubslektüre.

Brennender MIDI
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr spannendes Buch mit aktuellem Thema. Da ein französisches Buch gibt es etwas zuviel französichen Text, kann man jedoch überspringen.

Tod im Olivenhain
von Frankreich aus Linz am 05.08.2017

Dieser Band ist der dritte Krimi in dem Kommissar Blanc einen bzw zwei verzwickte Fälle lösen muss. Die Qualität welche man nach dem Lesen der ersten beiden Krimis erwarten darf wird mehr als erfüllt. Gegen Ende des Buches wird deutlich, dass auch Krimiautoren die sinnlosen Anschläge in Frankreich und... Dieser Band ist der dritte Krimi in dem Kommissar Blanc einen bzw zwei verzwickte Fälle lösen muss. Die Qualität welche man nach dem Lesen der ersten beiden Krimis erwarten darf wird mehr als erfüllt. Gegen Ende des Buches wird deutlich, dass auch Krimiautoren die sinnlosen Anschläge in Frankreich und die Problematik rund um dieses Thema in ihren Büchern verarbeiten. Eine Wendung welche ich nach einem Flugzeugabsturz in einem Olivenhain nicht erwartet hätte - aber bis zum Schluss spannend. Lesenswert!