Warenkorb

Jetzt Thalia Classic-Mitglied werden und das Lesen fördern

Der Charisma-Faktor

Glücklich sein mit Sisyphos

Was fasziniert uns am Leben eines Paulus oder Luther? Es ist das Charisma dieser Personen. Charisma ist aber gleichzeitig auch das, was die persönliche Existenz sinnvoll macht. Charismatisch zu leben heißt, die Bestimmung des eigenen Lebens zu erkennen, dieser Bestimmung zu folgen und damit einen Weg zu beschreiten, den nur eine und einer zu gehen imstande ist.
Ausgerechnet der tragische Sisyphos wird für Kurt E. Becker zum charismatischen Individualisten der Moderne, der sich gemeinsam mit anderen zu dem aufschwingt, was kein Einzelner schafft. Becker verfolgt den steinewälzenden Helden von der Antike über Goethes Faust zu Nietzsche und Rudolf Steiners Idee der Dreigliederung als Charisma in der Gemeinschaft. Das Buch bietet dabei mitreißende und provokante Annäherungen an Jesus, Paulus oder Goethe, wie man sie selten liest. Ein Ratgeber auf dem Weg zum Charisma in den Angelegenheiten des eigenen Selbst.

„Bist du eine neue Kraft und ein neues Recht? Eine erste Bewegung? Ein aus sich rollendes Rad? Kannst du auch Sterne zwingen, dass sie um dich sich drehen? – Wer diese Fragen im Sinne Zarathustras bejaht, hat sein Charisma gefunden, er ist bei sich in seinem Selbst angekommen, ein Sinnstifter in eigener Sache, ein Überwinder des Possenreißertums, ein Führer, der die letzten Menschen aus ihrer Glücks-Lethargie, aus ihrem hedonistischen Phlegma zu reißen versteht.“
Kurt E. Becker
Portrait
Dr. phil. Kurt E. Becker, Jahrgang 1950, studierte Sozialwissenschaften, Philosophie, Psychologie und Pädagogik, Promotion mit einer inter-fakultativen Dissertation über Max Webers Charisma-Begriff.

Becker arbeitet als Publizist, Kommunikationsberater, Management- und Medien-Coach, Mitbegründer einer Kommunikations-Agentur. Zahlreiche Publikationen, Veranstaltungen und Initiativen zum Thema Anthroposophie, zum Beispiel Herausgeber einer zehnbändigen Auswahl der Werke Rudolf Steiners (Frankfurt 1985). Als Autor: „Anthroposophie – Revolution von innen“, Mitinitiator der Camphill-Lebensgemeinschaft „Königsmühle“ bei Neustadt an der Weinstraße, Mitinitiator des Karl König Instituts und Vorsitzender des Vorstands des Institutsvereins.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 18.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95779-025-5
Verlag Info 3 Verlag
Maße (L/B/H) 19,2/13,1/2,3 cm
Gewicht 289 g
Auflage 1. Auflage, Frankfurt im Feburar 2016
Buch (Klappenbroschur)
Buch (Klappenbroschur)
15,00
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.