Die drei Sonnen Bd.1

Roman

Die drei Sonnen Band 1

Cixin Liu

(92)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

16,99 €

Accordion öffnen
  • Die drei Sonnen Bd.1

    Heyne

    Sofort lieferbar

    16,99 €

    Heyne

eBook (ePUB)

13,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch

ab 13,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

13,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Science-Fiction-Sensation aus China

China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit - auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.

»Vertrauen Sie mir, ich weiß, was ich tue, und lesen Sie „Die drei Sonnen“ von Cixin Liu.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641173074
Verlag Random House ebook
Originaltitel ¿¿¿«¿¿»(The Three Body Problem Trilogy Book 1 - Sanbuqu Santi)
Dateigröße 3190 KB
Übersetzer Martina Hasse
Verkaufsrang 1922

Weitere Bände von Die drei Sonnen

Buchhändler-Empfehlungen

Viktor Bothmer, Thalia-Buchhandlung Pforzheim

Dies ist Teil 1 der "Drei Sonnen"- Trilogie und gehört für mich zum Besten, was es an Sci-Fi aktuell gibt. Das Genre hat einen neuen Meilenstein.

Laetitia Paez Niezgoda, Thalia-Buchhandlung Euskirchen

Das Hörspiel ist zwar eine stark gekürzte Version der Geschichte, wurde aber wundervoll von den mehreren Sprecher*innen mit Leben erfüllt. Sie erschaffen eine unglaubliche Spannung und Stimmung, die sich anfühlt wie ein Besuch im Kino! Absolute Hörempfehlung!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
61
24
1
0
6

SciFi der etwas anderen Art
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Lange hatte ich überlegt das Buch zu holen. Ich mag Sci-fi und hatte noch ein SciFi Roman gelesen. Irgdwann hatte ich es mir doch geholt und bin begeistert. SciFi ohne Action? Das geht. Es ist zwar eine schwere Kost, mit den ganzen physikalischen Begriffen, aber darauf ist das meiste SciFi nu mal aufgebaut. Es ist sehr interessa... Lange hatte ich überlegt das Buch zu holen. Ich mag Sci-fi und hatte noch ein SciFi Roman gelesen. Irgdwann hatte ich es mir doch geholt und bin begeistert. SciFi ohne Action? Das geht. Es ist zwar eine schwere Kost, mit den ganzen physikalischen Begriffen, aber darauf ist das meiste SciFi nu mal aufgebaut. Es ist sehr interessant beschrieben (Begriffe und Ereignisse werden hinten im Buch erklärt) und man hat einen super Einstieg. An manchen Stellen langatmig, aber welcher Roman hat das nicht. Für jeden SciFi - Fan ein Muss

Humbug
von einer Kundin/einem Kunden aus Frauenfeld am 05.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Der Autor hat sich mit dünnem Wissen in abstrusen Tagträumen verheddert. In seinen Ausführungen offenbart er sein Verständnis über Philosophie, Physik, Informatik auf eine derart dilettantische Weise, dass ich mich nur noch ärgern kann. Die Handlungsstränge sind den abstrusen Konstrukten unterworfen und ebenso wirr. Die Akteure ... Der Autor hat sich mit dünnem Wissen in abstrusen Tagträumen verheddert. In seinen Ausführungen offenbart er sein Verständnis über Philosophie, Physik, Informatik auf eine derart dilettantische Weise, dass ich mich nur noch ärgern kann. Die Handlungsstränge sind den abstrusen Konstrukten unterworfen und ebenso wirr. Die Akteure und Dialoge sind nur notwendiger Kitt und unglaubwürdig. Die eigentliche Geschichte ist zwar noch erkennbar, aber sie ist so zugemüllt, dass sie bald gar nicht mehr interessiert. Wenn diese Geschichte überhaupt erzählt werden kann, was ich bezweifle, dann höchstens von einem Denker gänzlich anderen Formats. Der hier vorliegende Text bewegt sich auf dem Niveau eines eifrigen Gymnasiasten, der Douglas R. Hofstadter überbewertet und gern in Wikipedia stöbert.

Meilenstein der Si-Fi
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 29.11.2020

Ich liebe es Si-Fi zu lesen, nur leider sind gute Bücher rar. Und so stand ich mal wieder vor dem Regal und habe hin und her überlegt, können Chinesen Si-Fi ? Ja sie können und wie. Am Anfang habe ich mich ein wenig schwer getan die Namen auseinander halten und in die Geschichte zu finden. Aber dann hat es mich gefesselt. Ein wa... Ich liebe es Si-Fi zu lesen, nur leider sind gute Bücher rar. Und so stand ich mal wieder vor dem Regal und habe hin und her überlegt, können Chinesen Si-Fi ? Ja sie können und wie. Am Anfang habe ich mich ein wenig schwer getan die Namen auseinander halten und in die Geschichte zu finden. Aber dann hat es mich gefesselt. Ein wahnsinns Buch. Der Schriftsteller versteht es fesselnd zu schreiben und brennt ein Feuerwerk der Ideen ab. Wer Si-Fi liebt wird um Cxin Liu nicht herumkommen. Für mich ein Meilenstein der Si-Fi.


  • Artikelbild-0