Meine Filiale

Die Apokalypse des Blutes

Thriller

Erin Granger Band 3

James Rollins, Rebecca Cantrell

(2)
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Apokalypse des Blutes / Erin Granger Bd.3

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

29,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der packende Abschluss der SPIEGEL-Bestsellertrilogie

Das leibhaftige Böse treibt auf der Erde sein Unwesen, und die Archäologin Erin Granger ist die Einzige, die es aufhalten kann. Doch dafür muss sie ein uraltes Rätsel lösen, das im Evangelium des Blutes geschrieben steht: Was ist der Kelch des Luzifer und wie kann er neu geschmiedet werden? Und was hat es mit dem Rat des Unsterblichen Lazarus auf sich, dass sie Evas gebrochenes Versprechen an die Schlange im Paradies erfüllen soll? Erin läuft die Zeit davon, doch sie ist entschlossen, die Aufgabe zu lösen - auch wenn sie dafür im wahrsten Sinne des Wortes die Tore der Hölle durchschreiten muss ...

Neueste Technologiekenntnisse und fundierte wissenschaftliche Fakten, genial verknüpft mit historischen und mythologischen Themen - all das macht die Abenteuerthriller von James Rollins zum einzigartigen Leseerlebnis. Der passionierte Höhlentaucher James Rollins betreibt eine Praxis für Veterinärmedizin in Sacramento, Kalifornien.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641164669
Verlag Random House ebook
Originaltitel Blood Infernal (The Blood Gospel 03)
Dateigröße 1965 KB
Übersetzer Norbert Stöbe
Verkaufsrang 29767

Weitere Bände von Erin Granger

Buchhändler-Empfehlungen

3. Teil der Fantasy Trilogie

Sina Hufnagel, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Toller und spannender Abschluß der Fantasy Trilogie. Mir fiel es sehr leicht, die Hauptpersonen in mein Herz zu schließen und sie allesamt sympathisch zu finden. Hätte gerne noch weiter gelesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
1

Verschwörungsmischmasch
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 28.01.2019

Zuviele Genres gemischt, total unrealistisch und langweilig. Nicht zu empfehlen.


  • Artikelbild-0