Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen

Roman

Plötzlich Prinz 3

(14)
Knapp dem Tode entronnen, muss Ethan Chase, der Bruder der Feenkönigin Meghan, feststellen, dass Nimmernie und die Welt der Menschen bedroht sind. Nachdem die Barrieren zwischen den beiden Welten durchlässiger geworden sind, gewinnt die Herrscherin der Vergessenen, beflügelt durch die Furcht der Menschen, zunehmend an Macht. An der Spitze ihrer Armee: Keirran, Ethans Neffe und Meghans abtrünniger Sohn! Die Vergessenen wollen die Herrschaft über ganz Nimmernie an sich reißen, und der Einzige, der sie jetzt noch stoppen kann, ist Ethan. Doch er muss dafür alles riskieren: das Vertrauen seiner Schwester, seine Liebe zu seiner Freundin Kenzie und sein Leben …

Portrait
Schon in ihrer Kindheit gehörte Julie Kagawas große Leidenschaft dem Schreiben. Nach Stationen als Buchhändlerin und Hundetrainerin machte sie ihr Interesse zum Beruf. Mit ihren Fantasy-Serien Plötzlich Fee und Plötzlich Prinz wurde sie rasch zur internationalen Bestsellerautorin. In ihrer neuesten Erfolgsserie Talon erzählt sie von einer magischen Liebe, die nicht sein darf. Julie Kagawa lebt mit ihrem Mann in Louisville, Kentucky.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 13.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641171827
Verlag Heyne
Übersetzer Charlotte Lungstrass-Kapfer
Verkaufsrang 31.451
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Plötzlich Prinz

  • Band 1

    37443938
    Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen
    von Julie Kagawa
    (21)
    eBook
    13,99
  • Band 2

    40027055
    Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen
    von Julie Kagawa
    eBook
    13,99
  • Band 3

    44401748
    Plötzlich Prinz - Die Rache der Feen
    von Julie Kagawa
    (14)
    eBook
    13,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Rache der Feen / Plötzlich Prinz Bd.3 “

K. Wölfel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Dies ist ein wirklich gelungener Abschluss einer tollen Reihe.
Julie Kagawa hat mich mit ihrer mysteriösen und märchenhaften Welt der Feen komplett überzeugt, da ihre Feen eben nicht klischeehaft gut sind, sondern eher boshaft, nachtragend und äußerst Trickreich. Auch Ethan ist ein toller Charakter, der mich durch seine Selblosigkeit, Tapferkeit und seine Liebe immer wieder überrascht hat und niemals aufgegeben hat. Kenzie hat ihn perfekt ergänzt und ihm immer auf seinem Weg geholfen, aich wenn es ihr nicht immer gut ging und nicht unbedingt die beste Kämpferin ist. Dieses Duo hat mich total überzeugt, weshalb ich die Bände innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe.
Der Schreibstil von Julie Kagawa ist wunderbar. Er führt flott durch die Handlung und ist trotzdem emotional, sodass man direkt in die Geschichte gesogen wird.
Außerdem finde ich das Ende toll, da es auf der einen Seite gut ausgeht, aber trotzdem kein typisches Happy End ist. Das Buch zeigt, dass man für seine Fehler einstehen muss und Handlungen Konsequenzen haben können.
Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen.
Dies ist ein wirklich gelungener Abschluss einer tollen Reihe.
Julie Kagawa hat mich mit ihrer mysteriösen und märchenhaften Welt der Feen komplett überzeugt, da ihre Feen eben nicht klischeehaft gut sind, sondern eher boshaft, nachtragend und äußerst Trickreich. Auch Ethan ist ein toller Charakter, der mich durch seine Selblosigkeit, Tapferkeit und seine Liebe immer wieder überrascht hat und niemals aufgegeben hat. Kenzie hat ihn perfekt ergänzt und ihm immer auf seinem Weg geholfen, aich wenn es ihr nicht immer gut ging und nicht unbedingt die beste Kämpferin ist. Dieses Duo hat mich total überzeugt, weshalb ich die Bände innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe.
Der Schreibstil von Julie Kagawa ist wunderbar. Er führt flott durch die Handlung und ist trotzdem emotional, sodass man direkt in die Geschichte gesogen wird.
Außerdem finde ich das Ende toll, da es auf der einen Seite gut ausgeht, aber trotzdem kein typisches Happy End ist. Das Buch zeigt, dass man für seine Fehler einstehen muss und Handlungen Konsequenzen haben können.
Alles in allem kann ich das Buch nur empfehlen.

Konstanze Ehrhardt, Thalia-Buchhandlung Dresden

Das furiose Finale der Feenreihe, schön, spannend und romantisch! Leider schon am Ende. Schade... Das furiose Finale der Feenreihe, schön, spannend und romantisch! Leider schon am Ende. Schade...

„Ethans Entscheidung“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Der letzte Teil der „Plötzlich Prinz“-Trilogie ist genauso süffiger Lesestoff wie Julie Kagawas erste Fantasy-Serie rund um die Reiche der Feen("Nimmernie") in heutigen Zeiten.
In“Die Rache der Feen“ muss Ethan Chase feststellen, dass sein (Ex-?)Freund Prinz Keirran sich als Kämpfer für die vergessenen Feen gebunden hat, um das Leben der Sommerfee Annwyl zu retten und sich damit gegen den Sommer-und Winterhof Nimmernies gleichzeitig stellt.Auch Keirrans Mutter Meghan wird ihren Sohn für vogelfrei erklären müssen, wenn ihr Ethan nicht hilft,den zur Gefahr gewordenen jungen Prinzen zurückzuholen.Gemeinsam mit Freundin Kenzie macht sich der Teenager auf die gefährlichste Suche seines Lebens.
Düsterer ist dieser Abschlußbandauf jeden Fall,Ethan ist erwachsener geworden bei seinen Erlebnissen mit den unberechenbaren Elfen,nur der eiserne Gremlin Razor und die „Grinsekatze“ Grimalkin bringen ab und zu Humor in die dramatische Story. Phantasievoll läßt Kagawa das Feenreich "Nimmernie" und den veränderten "Zwischenraum" vor unseren Augen entstehen und es ist klar, worauf das alles hinausläuft: die große Konfrontation zwischen der gefährlichen Anführerin der Vergessenen Feen und ihrem Streiter Keirran und Ethan Chase als Kämpfer für das „Nimmernie“ (und im Namen seiner Familie).
Fazit: auch wenn ich die „Plötzlich Fee“-Reihe mehr „gesuchtet“ habe, muß ich Ethan und seinen Abenteuern zugute halten,dass sie ebenfalls absolut unterhaltsame Wochenend-Lektüre waren mit allem , was das Teenieherz begehrt:Liebe,Herzschmerz, Humor,Action,tolle „Locations“, schräge Figuren und viel Identifikationspotential…..
Fein,dass Mrs.Kagawa noch andere Serien am Start hat,ne wahr ?

Der letzte Teil der „Plötzlich Prinz“-Trilogie ist genauso süffiger Lesestoff wie Julie Kagawas erste Fantasy-Serie rund um die Reiche der Feen("Nimmernie") in heutigen Zeiten.
In“Die Rache der Feen“ muss Ethan Chase feststellen, dass sein (Ex-?)Freund Prinz Keirran sich als Kämpfer für die vergessenen Feen gebunden hat, um das Leben der Sommerfee Annwyl zu retten und sich damit gegen den Sommer-und Winterhof Nimmernies gleichzeitig stellt.Auch Keirrans Mutter Meghan wird ihren Sohn für vogelfrei erklären müssen, wenn ihr Ethan nicht hilft,den zur Gefahr gewordenen jungen Prinzen zurückzuholen.Gemeinsam mit Freundin Kenzie macht sich der Teenager auf die gefährlichste Suche seines Lebens.
Düsterer ist dieser Abschlußbandauf jeden Fall,Ethan ist erwachsener geworden bei seinen Erlebnissen mit den unberechenbaren Elfen,nur der eiserne Gremlin Razor und die „Grinsekatze“ Grimalkin bringen ab und zu Humor in die dramatische Story. Phantasievoll läßt Kagawa das Feenreich "Nimmernie" und den veränderten "Zwischenraum" vor unseren Augen entstehen und es ist klar, worauf das alles hinausläuft: die große Konfrontation zwischen der gefährlichen Anführerin der Vergessenen Feen und ihrem Streiter Keirran und Ethan Chase als Kämpfer für das „Nimmernie“ (und im Namen seiner Familie).
Fazit: auch wenn ich die „Plötzlich Fee“-Reihe mehr „gesuchtet“ habe, muß ich Ethan und seinen Abenteuern zugute halten,dass sie ebenfalls absolut unterhaltsame Wochenend-Lektüre waren mit allem , was das Teenieherz begehrt:Liebe,Herzschmerz, Humor,Action,tolle „Locations“, schräge Figuren und viel Identifikationspotential…..
Fein,dass Mrs.Kagawa noch andere Serien am Start hat,ne wahr ?

Verena Schneider, Thalia-Buchhandlung Coesfeld

Brillantes Ende einer tollen Story! Doch schafft es Ethan, das Feenreich zu retten? Brillantes Ende einer tollen Story! Doch schafft es Ethan, das Feenreich zu retten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
10
2
2
0
0

Entäuschend
von einer Kundin/einem Kunden aus Düsseldorf am 26.04.2017

Kein gelungenes "Ende" für diese doch eigentlich gute Buchreihe. Ich war sehr entäuscht, da ich fand es wurde nicht wirklich abgeschlossen.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2016
Bewertet: anderes Format

Sehr guter Abschluss der Reihe, spannend und packend.

von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 19.08.2016
Bewertet: anderes Format

Ein brillanter Abschluss der "Plötzlich Prinz"-Reihe. Die Autorin fesselt wieder mit ihrem einmaligen Schreibstil und entführt uns in die zauberhafte Welt des Nimmernie.