Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Halt mal kurz, Das Känguru Kartenspiel

Das Känguru-Spiel

(18)
Das witzige Kartenspiel von Marc-Uwe Kling, dem Autor der Känguru-Trilogie. Das Beuteltier höchstpersönlich erklärt die Regeln in einer brandneuen Geschichte. In diesem Spiel müssen die Spieler die Mitspieler möglichst gekonnt ärgern. Dafür gibt es Vollversammlungen, Not-To-Do-Listen, epische Gruppen-Schnick-Schnack-Schnucks und natürlich die verhasste Razupaltuffkarte. Für 3 bis 5 Spieler ab 8 Jahren.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Altersempfehlung 8 - 99
Warnhinweis Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
Sprache Deutsch
EAN 4002051740382
Genre Kartenspiele
Hersteller Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG
Spieleranzahl 3 - 5
Maße (L/B/H) 12,4/9,6/2,4 cm
Gewicht 130 g
Verkaufsrang 9
Empfohlenes Mindestalter 8 Jahre
Anzahl Spieler (min.) 3
Anzahl Spieler (max.) 5
Spielwaren
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Meike Hüneke, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Wer die Känguru-Reihe von Marc-Uwe Kling nicht kennt, wird Spaß an diesem Spiel haben, wer sie kennt, wird noch mehr Spaß haben! Perfekt für den Spieleabend, Lacher garantiert! Wer die Känguru-Reihe von Marc-Uwe Kling nicht kennt, wird Spaß an diesem Spiel haben, wer sie kennt, wird noch mehr Spaß haben! Perfekt für den Spieleabend, Lacher garantiert!

„Temporeiches Spiel“

N. Gatzke , Thalia-Buchhandlung Berlin

Dies ist ein großer Spaß für alle, die von Marc-Uwe-Kling und seinem Känguru nicht genug bekommen können, spontane Schnick-Schnack-Schnuck-Runden und Not-To-Do-Listen inklusive... Dies ist ein großer Spaß für alle, die von Marc-Uwe-Kling und seinem Känguru nicht genug bekommen können, spontane Schnick-Schnack-Schnuck-Runden und Not-To-Do-Listen inklusive...

„Gar nicht so einfach...“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

... die Polizei von einem Nazi zu unterscheiden. Deshalb heißt es: Ganz genau aufgepasst, sonst hagelt es Strafkarten! Das Spiel ist gespickt mit Insidern und macht jedem Fan von Marc-Uwe und dem Känguru einen Riesenspaß.
Die schon oft erwähnte Video-Anleitung macht viel Freude und hilft auch noch dem letzten Krapotke dabei, die Regeln zu verstehen!
... die Polizei von einem Nazi zu unterscheiden. Deshalb heißt es: Ganz genau aufgepasst, sonst hagelt es Strafkarten! Das Spiel ist gespickt mit Insidern und macht jedem Fan von Marc-Uwe und dem Känguru einen Riesenspaß.
Die schon oft erwähnte Video-Anleitung macht viel Freude und hilft auch noch dem letzten Krapotke dabei, die Regeln zu verstehen!

„Das Känguruspiel!“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Ein wunderbares Spiel, welches für manch lustigen und unterhaltsamen Abend sorgen kann.
Auf jeden Fall sollte man sich auch nicht die YouTube Anleitung entgehen lassen, die wunderbar und amüsant die einfachen Spielregeln erklärt.
Für Fans der Känguru Chroniken ein Muss.
Ein wunderbares Spiel, welches für manch lustigen und unterhaltsamen Abend sorgen kann.
Auf jeden Fall sollte man sich auch nicht die YouTube Anleitung entgehen lassen, die wunderbar und amüsant die einfachen Spielregeln erklärt.
Für Fans der Känguru Chroniken ein Muss.

„Lustig, kurzweilig, anders!“

Britta Christan, Thalia-Buchhandlung Hamburg

"Halt mal kurz" ist ein wirklich anderes Kartenspiel! Es beginnt mit der großartigen Spielanleitung, die man sich über einen QR-Code von Marc-Uwe Kling und dem Känguru erzählen lassen kann. Schon das macht gute Laune!
Und auch das Spiel passt perfekt zu den beiden. Wir haben es in unserer Spielegruppe gespielt, und es macht wirklich tierischen Spass, ob man nun "dem Nazi" eins drauf geben muss oder Schere-Stein-Papier gegen alle gleichzeitig spielt...
"Halt mal kurz" ist ein wirklich anderes Kartenspiel! Es beginnt mit der großartigen Spielanleitung, die man sich über einen QR-Code von Marc-Uwe Kling und dem Känguru erzählen lassen kann. Schon das macht gute Laune!
Und auch das Spiel passt perfekt zu den beiden. Wir haben es in unserer Spielegruppe gespielt, und es macht wirklich tierischen Spass, ob man nun "dem Nazi" eins drauf geben muss oder Schere-Stein-Papier gegen alle gleichzeitig spielt...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
14
1
2
0
1

Lacher garantiert
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoyerswerda am 16.01.2018

Habe das Spiel aufgrund einer Empfehlung meiner Freundin gekauft, die es mal irgendwo gespielt hatte. Ich wusste zwar, dass es vom Schriftsteller der Känguru-Chroniken ist, aber defintiv nicht, dass es so unglaublich spaßig sein würde. Auch ohne Kenntnisse der Bücher (die Hörbücher sind besser) macht es riesen Spaß. Es... Habe das Spiel aufgrund einer Empfehlung meiner Freundin gekauft, die es mal irgendwo gespielt hatte. Ich wusste zwar, dass es vom Schriftsteller der Känguru-Chroniken ist, aber defintiv nicht, dass es so unglaublich spaßig sein würde. Auch ohne Kenntnisse der Bücher (die Hörbücher sind besser) macht es riesen Spaß. Es ist vor allem leicht zu erklären und erfordert viel Kommunikation und Konzentration währrend des Spielens.

Sehr witzig, aber doch was für Erwachsene
von einer Kundin/einem Kunden aus Eschborn am 12.01.2018

Die Spielmechanik kriegen sicher auch die 8 Jährigen hin, aber den Witz verstehen sie wohl nicht. Aber für Erwachsene sehr lustig!!

Sehr witzig
von einer Kundin/einem Kunden am 03.05.2017

Sehr witzig, das Spiel lernt man recht schnell und man kann loslegen. Man muss gut aufpassen und schnell reagieren wenn man die Hand drauf legen muss. Aber Vorsicht, wenn Leute drauf schlagen tut es vielleicht etwas weh.