Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Oft denke ich an Komotau

Eine Dorfschullehrerin erzählt aus ihrem Leben

Sammlung der Zeitzeugen 74

(1)
Eine Dorfschullehrerin erzählt aus ihrem Leben
Portrait
Gertrud Schwark, geborene Böhm, wurde 1926 in Komotau im Sudetenland geboren, heute Tschechische Republik. Sie lebte dort bis zur Umsiedlung 1946, wo sie noch kurz zuvor ihre erste Dienstprüfung für das Lehramt an Volksschulen ablegen konnte. Nach der Vertreibung wurde sie zunächst im Landkreis Fulda als Lehrerin eingesetzt, bevor sie 1950 nach Unterrieden im Kreis Witzenhausen kam, wo sie 15 Jahre tätig war. 1965 zog sie nach Baden-Württemberg, wo sie neben ihrem Beruf als Lehrerin auch Pfarrhaushälterin war. Nach ihrer Pensionierung 1982 begann sie, ihre Erinnerungen aufzuschreiben.
Gertrud Schwark hat eine Tochter und lebt heute in Göppingen bei Stuttgart.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 78 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 10
Erscheinungsdatum 09.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783866142312
Verlag Zeitgut Verlag
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Oft denke ich an Komotau

Oft denke ich an Komotau

von Gertrud Schwark
eBook
5,99
+
=
Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1

Töchter einer neuen Zeit / Jahrhundert-Trilogie Bd.1

von Carmen Korn
(43)
eBook
9,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sammlung der Zeitzeugen mehr

  • Band 68

    15638525
    Aus meinem Logbuch
    von Harry Banaszak
    Buch
    11,90
  • Band 70

    24574181
    Der Lagerjunge
    von Reinhard Tischer
    Buch
    11,90
  • Band 71

    37099180
    Eine Berliner Schulzeit im heißen und kalten Krieg
    von Klaus W. Schülke
    Buch
    9,90
  • Band 74

    44413679
    Oft denke ich an Komotau
    von Gertrud Schwark
    eBook
    5,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 75

    40134284
    Mein Bild des Vaters
    von Gertraud Wiggli-von Loewenich
    Buch
    9,90
  • Band 76

    41075319
    Die Brücke über den Embach
    von Hans-Werner Loeck
    Buch
    14,90
  • Band 77

    40091428
    Keiner hat mich je gefragt
    von Harry Banaszak
    Buch
    9,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Zeitzeugen erinnern sich an ihre Großeltern“

Kristin Kother, Thalia-Buchhandlung Brandenburg an der Havel

Momente des Erinnerns sind wichtig, damit Menschen oder Geschehnisse nicht in Vergessenheit geraten. Dieses Buch ist eine wunderbare Sammlung solcher Momente. Mit großer Dankbarkeit erzählen die Autoren von ihren tiefen Bindungen an ihre Großeltern, mal heiter und schmunzelnd, mal versonnen und nachdenklich, jenseits deutsch-deutscher Grenzen. Liebens-und lesenswert! Momente des Erinnerns sind wichtig, damit Menschen oder Geschehnisse nicht in Vergessenheit geraten. Dieses Buch ist eine wunderbare Sammlung solcher Momente. Mit großer Dankbarkeit erzählen die Autoren von ihren tiefen Bindungen an ihre Großeltern, mal heiter und schmunzelnd, mal versonnen und nachdenklich, jenseits deutsch-deutscher Grenzen. Liebens-und lesenswert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0