Reset

Alles auf Anfang

Theater-Edition Schultz & Schirm Band 1

Roman Frankl, Michael Niavarani

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Was würden Sie lieber verlieren? Ihr Gedächtnis oder Ihre Frau? Ihren besten Freund oder Ihre Geliebte? Ihr ganzes Vermögen oder Ihre Arbeit? Ihre Vergangenheit oder Ihre Zukunft?
Sie wachen nach einem Autounfall auf und haben Ihr Gedächtnis verloren. Alles ist weg. Die Kindheit, die erste Liebe, die Hochzeit, die Hobbys, der beste Freund und ein Koffer voller Geld. Lost Memory: Die Festplatte ist leer und kann neu formatiert werden, die Frage ist nur, von wem? Von Ihrer Frau? Von Ihrer Geliebten? Von Ihrem besten Freund? Und Sie können sich wirklich an gar nichts mehr erinnern?
Gar nichts??
Nicht einmal daran, dass Sie Ihr Gedächtnis verloren haben?
Manchmal kommt man durch die Möglichkeit, ganz von vorne anfangen zu können, direkt zum Schluss und dann fängt alles wieder von vorne an.

Geboren 1954 im tiefsten Winter im Süden Polens.

Schauspieler, Regisseur, Autor und Komponist.

In Polen spielte er am Dramatischen Theater in Warschau, trat im Kabarett auf, drehte mehrere Spielfilme, hatte eine eigene TV-Show und nahm als Sänger und Komponist eine Platte auf, die dann vergoldet wurde.

Seit 1984 lebt Roman Frankl in Österreich. Er spielt regelmäßig fürs Theater, Film und Fernsehen. Als Autor schrieb Roman Frankl auf Polnisch sehr erfolgreich den biographischen Roman "Maria Koterbska – Karuzela mojego życia", auf Deutsch "Papa m.b.H." (Ko-Autor), dutzende Sketche für diverse Kabarettisten und zuletzt zusammen mit Michael Niavarani die Komödie "Reset – Alles auf Anfang"..
Michael Niavarani, geboren 1968 in Wien begann 1986 eine Schauspielausbildung bei Michael Mohapp und Dany Sigel. Nach vielen Auftritten im Graumann Theater wechselte er 1989 ins Kabarett Simpl, wo er 1993 die künstlerische Leitung übernahm. Michael Niavarani ist in zahlreichen österreichischen Fernsehserien, in Kinofilmen und natürlich auch in seinen Kabarett-Programmen zu sehen. Er wurde 2006 als beliebtester Serienstar, 2007 und 2008 als beliebtester Kabarettist mit dem österreichischen TV-Publikumspreis Romy ausgezeichnet. Seine Bücher "Vater Morgana" (Roman, 2009) und "Der frühe Wurm hat einen Vogel" (vermischte Schriften, 2011) führten wochenlang die österreichischen Bestsellerlisten an.
Nach einem Roman, vielen Kurzgeschichten, einer Handvoll Kabarettprogrammen und unzähligen Sketches für den Simpl, schreibt Michael Niavarani nun auch Theaterstücke, u. a. die Komödie „Reset – Alles auf Anfang“ und „Die unglaubliche Tragödie von Richard III.“. Sein letztes Stück, „Die höchst beklagenswerte und gänzlich unbekannte Ehetragödie von Romeo & Julia – Ohne Tod kein Happy End“, feierte seine Uraufführung am 26. März 2016 im Globe Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 07.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9503907-0-4
Verlag Schultz & Schirm Bühnenverlag
Maße (L/B/H) 21,2/13,1/0,9 cm
Gewicht 186 g

Weitere Bände von Theater-Edition Schultz & Schirm

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0