Institutionenökonomik

Gesetze, Verträge, Unternehmensleitsätze, Umgangsformen, Institutionen - das Zusammenspiel von Regeln gestaltet Wirtschaft und Gesellschaft. Doch mit welchen Regeln ist wirtschaftliches Handeln am besten zu koordinieren? Und welche Mechanismen sorgen für die Durchsetzung?

Das erfolgreiche Lehrbuch liefert Antworten und fächert das gesamte Themenspektrum der Institutionenökonomik von der Prinzipal-Agent-Theorie bis zur Ökonomischen Verfassungstheorie auf.

In der 3. Auflage überarbeitet und um folgende Themen erweitert:

  • Worldwide-Governance-Indikatoren
  • Theorie der Clubs
  • Verschuldungs- und Gefährdungshaftung
  • Behavioral Economics
  • Akzeptanz der sozialen Marktwirtschaft
  • spezifische Investitionen
  • Holdup-Problem bei begrenzter Rationalität

Portrait
Prof. Dr. Dirk Sauerland ist Inhaber des Lehrstuhls für Institutionenökonomik und Gesundheitssystemmanagement an der Universität Witten/Herdecke.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 12.04.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7910-3526-0
Verlag Schäffer-Poeschel Verlag
Maße (L/B/H) 24,6/17,7/3,5 cm
Gewicht 1095 g
Auflage 3. überarbeitete und erweiterte Auflage 2016
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Institutionenökonomik

Institutionenökonomik

von Mathias Erlei, Martin Leschke, Dirk Sauerland
Buch (gebundene Ausgabe)
39,95
+
=
Markenmanagement

Markenmanagement

Buch (Taschenbuch)
59,95
+
=

für

99,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.