Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Eine ungewöhnliche Abmachung: BDSM mit dem Milliardär, Erstes Buch

(1)

Sylvie Burne ist eine junge College-Studentin in New York City. Ihre Hoffnungen auf ein glamouröses Leben in der Metropole New York hat sich zerschlagen, denn sie verbringt die meiste damit mit Aushilfsjobs Geld zu verdienen, um ihre diversen Kredite und Schulden zurück zu zahlen. Eines Tages trifft dieses unerfahrene Mädchen vom Lande, den höflichen und gutaussehenden CEO Daniel King. Er verhilft ihr zu einer Gelegenheit ihre Schulden zu begleichen im Austausch gegen ungeahnte Freuden der Lust. Doch welchen Preis wird sie am Ende dafür wirklich bezahlen?

Dies ist eine explizit erotische Geschichte mit einer Länge von ungefähr 5250 Wörtern. Alle beteiligten Personen sind über 18 Jahre alt. Die Geschichte hat Inhalte sexueller Natur, benutzt eine explizite Sprache und enthält explizite Sexszenen. Die Texte sind ausschließlich geschrieben für Erwachsene, die an dieser Art Texte interessiert sind. Sie sind gedacht für eine Leserschaft, in deren Rechtssystem der Genuss und der Verkauf solcher Texte nicht gegen das Gesetz verstößt.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 19.12.2015
Sprache Deutsch
EAN 9781622477500
Verlag Black Serpent Erotica
Dateigröße 328 KB
Verkaufsrang 60.863
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Schade ums Geld
von einer Kundin/einem Kunden aus Wurzen am 15.09.2016

Einen Stern gibt es auch nur weil die Bewertung sonst nicht veröffentlicht wird. Dieses Buch ist weder das Geld wert, dass ich dafür ausgegeben habe noch die Zeit, die ich dafür verschwendet habe es zu lesen. Ein fürchterliches Machwerk - jeder Fünfklässler kann bessere Aufsätze schreiben. Schade, dass man... Einen Stern gibt es auch nur weil die Bewertung sonst nicht veröffentlicht wird. Dieses Buch ist weder das Geld wert, dass ich dafür ausgegeben habe noch die Zeit, die ich dafür verschwendet habe es zu lesen. Ein fürchterliches Machwerk - jeder Fünfklässler kann bessere Aufsätze schreiben. Schade, dass man E-books nicht reklamieren und zurückgeben kann. Sonst würde ich mein Geld zurückfordern.