Meine Filiale

Das Glück der Familie Rougon

Die Rougon-Macquart. Die Natur- und Sozialgeschichte einer Familie im Zweiten Kaiserreich (Vol. 1)

Emile Zola

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tage Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tage
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 11,90 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab 19,90 €

Accordion öffnen
  • Das Glück der Familie Rougon

    Gröls Verlag

    Lieferbar in 1 - 2 Wochen

    19,90 €

    Gröls Verlag
  • Das Glück der Familie Rougon

    Tredition

    Lieferbar in 5 - 7 Tagen

    29,90 €

    Tredition

eBook

ab 0,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Émile Zola gilt als einer der großen französischen Romanciers des 19. Jahr-hunderts und als Leitfigur und Begründer der literarischen Strömung des Naturalismus.
Während Zola zunächst lose Romane veröffentlichte und als Journalist arbei-tete, konzipierte er ab 1869 den überwiegenden Teil seiner Romane als Teile eines Zyklus mit dem Titel « Les Rougon-Macquart. Histoire naturelle et sociale d'une famille sous le Second Empire ».
Die insgesamt 20 Romane der Reihe befassen sich als Familiengeschichte mit den großen sozialen und politischen Fragen seiner Zeit. Hierbei spielt der Kampf zwischen der Bourgeoisie (verkörpert durch die Rougons) und der Unterschicht (verkörpert durch die Macquarts) eine entscheidende Rolle. Zola, selber ein gemäßigter Linker, wollte die eher konservativ ausgerichtete Literatur Frankreichs durch progressive Aspekte bereichern.
Die 20 Romane des Zyklus sind in chronologischer Reihenfolge:
1. Das Glück der Familie Rougon (ISBN: 9783945021392)
2. Die Beute (ISBN: 9783945021408)
3. Der Bauch von Paris (ISBN: 9783945021415)
4. Die Eroberung von Plassans (ISBN: 9783945021422)
5. Die Sünde des Abbé Mouret (ISBN: 9783945021439)
6. Seine Exzellenz Eugène Rougon (ISBN: 9783945021446)
7. Der Totschläger (ISBN: 9783945021453)
8. Ein Blatt Liebe (ISBN: 9783945021460)
9. Nana (ISBN: 9783945021477)
10. Ein feines Haus (ISBN: 9783945021484)
11. Das Paradies der Damen (ISBN: 9783945021491)
12. Die Freude am Leben (ISBN: 9783945021507)
13. Germinal (ISBN: 9783945021514)
14. Das Werk (ISBN: 9783945021521)
15. Die Erde (ISBN: 9783945021538)
16. Der Traum (ISBN: 9783945021545)
17. Das Tier im Menschen (ISBN: 9783945021552)
18. Das Geld (ISBN: 9783945021569)
19. Der Zusammenbruch (ISBN: 9783945021576)
20. Doktor Pascal (ISBN: 9783945021583)

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 340
Erscheinungsdatum 21.12.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-945021-39-2
Verlag EHV Academicpress
Maße (L/B/H) 22,1/14,9/2,7 cm
Gewicht 522 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Der Start der Serie?!?
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwarzenfeld am 02.09.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ok, der von mir geschätzte Verlag mit seinen sofort erkennbaren Cover-Design nimmt sich jetzt der kompletten Reihe um die Familie Rougon an. Hab' im Newsletter davon erfahren Komischerweise wurden Doctor Pascal und Germinal ja schon längst veröffentlicht. Naja, hier gibt es die Möglichkeit, einzusteigen.

gute Umsetzung
von Juliane aus Hirschau am 27.08.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Schön, dass der Null Papier Verlag, jetzt auch den ersten Teil, bzw. das erste Buch, der Serie um die Familie Rougon herausbringt, wo er doch schon den letzten Teil herausgebracht hat - warum auch immer?!? Ich hoffe, es geht jetzt mit den anderen Teilen weiter. Aber bitte schön in richtiger Reihenfolge. Daher erstmal einen Punk... Schön, dass der Null Papier Verlag, jetzt auch den ersten Teil, bzw. das erste Buch, der Serie um die Familie Rougon herausbringt, wo er doch schon den letzten Teil herausgebracht hat - warum auch immer?!? Ich hoffe, es geht jetzt mit den anderen Teilen weiter. Aber bitte schön in richtiger Reihenfolge. Daher erstmal einen Punkt Abzug, sorry.

Der Start der Serie?!?
von Anna aus Schwarzenfeld am 13.01.2013
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ok, der von mir geschätzte Verlag mit seinen sofort erkennbaren Cover-Design nimmt sich jetzt der kompletten Reihe um die Familie Rougon an. Hab' im Newsletter davon erfahren Komischerweise wurden Doctor Pascal und Germinal ja schon längst veröffentlicht. Naja, hier gibt es die Möglichkeit, einzusteigen.

  • Artikelbild-0