Warenkorb
 

Der Tod vergisst nie

Kriminalroman

Dr. Olaf Bock, Mitinhaber des renommierten Architekturbüros Bock & Partner, wird erschossen in seinem Büro in der Erfurter City aufgefunden. Ein Racheakt? Schnell wird deutlich, dass sich Bock durch seine skrupellosen Geschäftspraktiken zahlreiche Feinde gemacht hatte. Ins Visier der Ermittler gerät vor allem der Immobilienmakler Udo Greiling, der von Bock um Millionenbeträge geprellt und in den Ruin getrieben wurde. Da die Geschäftsanteile des Architekturbüros zu gleichen Teilen an Bocks geschiedene Frau und den verbliebenen Gesellschafter fallen, kann auch ein Mord aus Habgier nicht ausgeschlossen werden.
Trotz intensiver Ermittlungsarbeit kommen die Kollegen der Mordkommission Erfurt dem Täter nicht auf die Spur, bis in Bad Sulza ein Mann mit derselben Tatwaffe erschossen wird. Der Ermordete war ebenfalls in der Baubranche tätig. Und er war Verdächtiger in einem Kinderpornographie-Prozess, in den auch ein Beamter aus höchsten Regierungskreisen Thüringens verwickelt ist...

Portrait
Andreas Hultberg, 1963 in Jena geboren, praktiziert als Zahnarzt in Sachsen. Nach mehreren Fachpublikationen legt er mit "Der Tod vergisst nie" sein literarisches Debüt vor – spannend bis zur letzten Seite.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 04.02.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86327-034-6
Verlag Divan Verlag
Maße (L/B/H) 20,5/12,3/2,7 cm
Gewicht 359 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,90
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar, Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
4
5
0
1
0

Gelungener Erstling
von Ladybella911 aus Besancon am 11.10.2017

Ich fand den Titel sehr interessant und wollte dieses Buch unbedingt lesen. Ein rasantes Tempo am Anfang und ein spannendes Ende, welches ich absolut in dieser Form nicht erwartet hatte haben mich gefesselt. Der Spannungsbogen hielt, obwohl in der Mitte des Buches sehr viel alltägliche, aber nicht uninteressante Ermittlungsarbeit steht.... Ich fand den Titel sehr interessant und wollte dieses Buch unbedingt lesen. Ein rasantes Tempo am Anfang und ein spannendes Ende, welches ich absolut in dieser Form nicht erwartet hatte haben mich gefesselt. Der Spannungsbogen hielt, obwohl in der Mitte des Buches sehr viel alltägliche, aber nicht uninteressante Ermittlungsarbeit steht. Mir hat es gefallen, denn so wurde es wieder etwas ruhiger, eine kleine Atempause sozusagen. Der Ermittler Zeller polarisiert zwar ein wenig, aber das erscheint mir für diese Geschichte stimmig. Alles in allem ein gelungener Erstling, der mir gut gefallen hat und Lust auf mehr macht. Autor: Andreas Hultberg

Cleverer Spannender Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 25.08.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein sehr gut geschriebener Krimi,mit viel Spannung und cleveren Ermittlern. Und mit einem spannenden und traurigen Ende. Sehr guter Schreibstil des Autors .

Tolles Ermittlerduo!
von einer Kundin/einem Kunden aus Langerwehe am 19.01.2017

Ich mag schnell getaktete Thriller, aber ebenso gern verliere ich mich auch in guten Krimis mit einem interessanten Ermittlerteam. in DER TOD VERGISST NIE sind es Lina Bredow, mit Leib und Seel Kriminalhauptkommissarin und ihr leicht machohafter Kollege Christoph Zeller, die in Erfurt und Umgebung auf Spurensuche gehen. Zwischen... Ich mag schnell getaktete Thriller, aber ebenso gern verliere ich mich auch in guten Krimis mit einem interessanten Ermittlerteam. in DER TOD VERGISST NIE sind es Lina Bredow, mit Leib und Seel Kriminalhauptkommissarin und ihr leicht machohafter Kollege Christoph Zeller, die in Erfurt und Umgebung auf Spurensuche gehen. Zwischen den beiden fliegen mehr als einmal die Fetzen - auf emotionaler wie auf der beruflichen Ebene. Und sie erleben den wohl kompliziertesten Fall ihrer Karriere und stoßen auf menschliche Abgründe der ganz besonderen Art. Fazit: tolles Cover, ein spannender, ungewöhnlicher Fall und ein überzeugendes Ermittlerteam. Ein empfehlenswertes Buch.