Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Gefangene deiner Dunkelheit

Dark Carpathians 15

(4)
Dem Tod knapp entronnen, lebt der Karpatianer Manolito de la Cruz in einem wahren Albtraum. Stimmen verfolgen ihn, und er wird von einem unnatürlichen Blutdurst geplagt. Die Einzige, die ihm helfen kann, ist seine Seelengefährtin. Er weiß, dass er die ihm bestimmte Frau bereits gefunden hat, kann sich aber weder an ihren Namen noch an ihr Aussehen erinnern. Erst eine Begegnung im brasilianischen Dschungel gibt ihm Hoffnung, dem Sturz in die Dunkelheit zu entgehen. Aber die selbstbewusste MaryAnn möchte mit der Schattenwelt der Karpatianer nichts zu tun haben. Und sie verbirgt ein dunkles Geheimnis -
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 432 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 11.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732520138
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1513 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Gefangene deiner Dunkelheit

Gefangene deiner Dunkelheit

von Christine Feehan
(4)
eBook
6,99
+
=
Schatten der Versuchung

Schatten der Versuchung

von Christine Feehan
eBook
7,99
+
=

für

14,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Dark Carpathians mehr

  • Band 12

    44532902
    Verführer der Nacht
    von Christine Feehan
    eBook
    6,99
  • Band 13

    44531128
    Schatten der Versuchung
    von Christine Feehan
    eBook
    7,99
  • Band 14

    44531129
    Dunkles Fest der Leidenschaft
    von Christine Feehan
    eBook
    5,99
  • Band 15

    44531130
    Gefangene deiner Dunkelheit
    von Christine Feehan
    (4)
    eBook
    6,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    25992150
    Jägerin der Dämmerung
    von Christine Feehan
    (8)
    eBook
    6,99
  • Band 17

    29132196
    Fluch der Nacht
    von Christine Feehan
    (6)
    eBook
    7,99
  • Band 18

    30512045
    Das dunkle Feuer der Nacht
    von Christine Feehan
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 27.03.2018

Mit jeder Seite steigert sich auch die Spannung, mehr über das Leben und den Kampf in den Personen zu erfahren. Welche so widersprüchlich handeln wie sie denken. Es reißt einen mit in seinen Bann und man kann einfach nicht anders als weiterzulesen, bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Als Schlafmittel... Mit jeder Seite steigert sich auch die Spannung, mehr über das Leben und den Kampf in den Personen zu erfahren. Welche so widersprüchlich handeln wie sie denken. Es reißt einen mit in seinen Bann und man kann einfach nicht anders als weiterzulesen, bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Als Schlafmittel völlig ungeignet, da die Spannungen sich gipfeln um dann mit den richtigen Pausen wieder abzuflachen. Was auch nötig ist um Luft holen zu können. Knisternde Erotik pur.

Hebt sie jetzt ab?
von einer Kundin/einem Kunden am 28.01.2011
Bewertet: Taschenbuch

Das Buch ist nach bewährten Muster geschrieben und hat mir gut gefallen. Frau tut es auch gut, wenn auch der Mann Auswirkungen zu spüren bekommt. Das war in diesem Buch über das vorherige Maß, in dem es „nur“ darum ging, dass die Männer ohne die Frauen zu Vampiren werden,... Das Buch ist nach bewährten Muster geschrieben und hat mir gut gefallen. Frau tut es auch gut, wenn auch der Mann Auswirkungen zu spüren bekommt. Das war in diesem Buch über das vorherige Maß, in dem es „nur“ darum ging, dass die Männer ohne die Frauen zu Vampiren werden, was ja schon Auswirkung genug ist, der Fall. Aber was mir viel zu kurz kam war der soziale Hintergrund Manolitos. Mary Ann war sehr schön ausgemalt.

Der Kampf hat erst angefangen...
von Jule aus www.addicted-to-books.blogspot.com am 18.11.2010
Bewertet: Taschenbuch

Wie auch in den letzten Büchern dreht sich alles um das Zusammenfinden der Gefährten des Lebens: Manolino und MaryAnn. Wie von den Karpatianern gewohnt, läuft es wieder nach dem vertrauten Schema ab: erst Frau an sich Binden und dann alles andere ausarbeiten :) Durch die Figur MaryAnn betritt endlich eine... Wie auch in den letzten Büchern dreht sich alles um das Zusammenfinden der Gefährten des Lebens: Manolino und MaryAnn. Wie von den Karpatianern gewohnt, läuft es wieder nach dem vertrauten Schema ab: erst Frau an sich Binden und dann alles andere ausarbeiten :) Durch die Figur MaryAnn betritt endlich eine andere Art von Gestaltwandlern das Paket. Selbst Manolito beginnt die Auswirkungen dieser Verbindung am eigenen Körper zu spüren. In diesem Band deckt die Autorin durch die beiden Hauptfiguren auch immer mehr die jahrzehntelangen Machenschaften der Erzfeinde auf. Und plötzlich wird man sich bewusst, dass alles mit System geplant war... Also dieses Buch ist spannend und wie immer an etlichen Stellen heiß!