Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Tödlicher Triumph: Freiburg Krimi. Bussards dritter Fall

Kommissar Bussard 3

(2)

Als der Leitende Oberstaatsanwalt entführt wird, ahnen weder Kommissar Bussard noch seine Kollegen, dass ein Serienmörder seine blutige Spur durch den Freiburger Osten ziehen wird. Die Ermittler kennen die Identität des Täters, doch er bleibt unsichtbar und ist den Beamten immer einen Schritt voraus.
In seinem dritten Kommissar-Bussard-Band jagt Ralf Kurz den atemlosen Leser von einem Tatort zum nächsten. „Tödlicher Triumph“ garantiert Hochspannung – von der ersten bis zur letzten Seite!

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.01.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783954286157
Verlag Wellhöfer Verlag
Dateigröße 525 KB
Verkaufsrang 7.659
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Tödlicher Triumph: Freiburg Krimi. Bussards dritter Fall

Tödlicher Triumph: Freiburg Krimi. Bussards dritter Fall

von Ralf Kurz
eBook
4,99
+
=
Im Schatten der Wahrheit: Freiburg Krimi. Bussards zweiter Fall

Im Schatten der Wahrheit: Freiburg Krimi. Bussards zweiter Fall

von Ralf Kurz
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kommissar Bussard

  • Band 1

    44531988
    Die Honigspur: Freiburg Krimi. Bussards erster Fall
    von Ralf Kurz
    eBook
    4,99
  • Band 2

    44531992
    Im Schatten der Wahrheit: Freiburg Krimi. Bussards zweiter Fall
    von Ralf Kurz
    eBook
    4,99
  • Band 3

    44531991
    Tödlicher Triumph: Freiburg Krimi. Bussards dritter Fall
    von Ralf Kurz
    eBook
    4,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    44377130
    Kopf oder Zahl: Kommissar Bussards vierter Fall. Kriminalroman
    von Ralf Kurz
    eBook
    4,99
  • Band 5

    43954678
    Nicht noch einmal: Kriminalroman. Bussards fünfter Fall
    von Ralf Kurz
    (3)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Spannung von Anfang bis Ende
von Karlheinz aus Frankfurt am 05.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Als der Leitende Oberstaatsanwalt entführt wird, herrscht bei der Polizei höchste Aufregung. Kurze Zeit später wird seine Leiche in seinem ausgebrannten Wagen gefunden. Die Spuren führen sehr früh zu einem Täter der Fingerabdrücke und auf einer Zigarette DNA hinterlassen hat. Es handelt sich um den dritten Fall von Kommissar Bussard,... Als der Leitende Oberstaatsanwalt entführt wird, herrscht bei der Polizei höchste Aufregung. Kurze Zeit später wird seine Leiche in seinem ausgebrannten Wagen gefunden. Die Spuren führen sehr früh zu einem Täter der Fingerabdrücke und auf einer Zigarette DNA hinterlassen hat. Es handelt sich um den dritten Fall von Kommissar Bussard, aber ich muss sagen, dass Ralf Kurz den Spagat zwischen Erstleser seiner Romane und bereits bekannten Lesern gut geschafft hat. Als Erstleser kommt man gut in die Handlung hinein und wird direkt von der Spannung fasziniert und ebenfalls für Leser die bereits die vorigen Romane gelesen haben gibt es relativ wenige Wiederholungen, denn die Handlung beginnt direkt auf den ersten Seiten. Ein Krimi der zu einem durch die durchdachte Handlung, zum anderen mit einem guten Schreibstil überzeugt. Die Handlung ist von Anfang bis Ende spannend, ohne den roten Faden zu verlieren und bietet immer ein paar Überraschungen. Die Protagonisten sind anschaulich beschrieben, vor allem Kommissar Bussard wirkt sehr menschlich, wie aus dem wirklichen Leben genommen. Gelungen vor allem auch die Betrachtungsweise von Freiburg und Umgebung mit den lokalen Aspekten. Fazit: Spannender Krimi mit kleinen Schwächen und Hängern, dennoch gute Unterhaltung.

Spannung von Anfang bis Ende
von Karlheinz aus Frankfurt am 25.12.2013
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als der Leitende Oberstaatsanwalt entführt wird, herrscht bei der Polizei höchste Aufregung. Kurze Zeit später wird seine Leiche in seinem ausgebrannten Wagen gefunden. Die Spuren führen sehr früh zu einem Täter der Fingerabdrücke und auf einer Zigarette DNA hinterlassen hat. Es handelt sich um den dritten Fall von Kommissar Bussard,... Als der Leitende Oberstaatsanwalt entführt wird, herrscht bei der Polizei höchste Aufregung. Kurze Zeit später wird seine Leiche in seinem ausgebrannten Wagen gefunden. Die Spuren führen sehr früh zu einem Täter der Fingerabdrücke und auf einer Zigarette DNA hinterlassen hat. Es handelt sich um den dritten Fall von Kommissar Bussard, aber ich muss sagen, dass Ralf Kurz den Spagat zwischen Erstleser seiner Romane und bereits bekannten Lesern gut geschafft hat. Als Erstleser kommt man gut in die Handlung hinein und wird direkt von der Spannung fasziniert und ebenfalls für Leser die bereits die vorigen Romane gelesen haben gibt es relativ wenige Wiederholungen, denn die Handlung beginnt direkt auf den ersten Seiten. Ein Krimi der zu einem durch die durchdachte Handlung, zum anderen mit einem guten Schreibstil überzeugt. Die Handlung ist von Anfang bis Ende spannend, ohne den roten Faden zu verlieren und bietet immer ein paar Überraschungen. Die Protagonisten sind anschaulich beschrieben, vor allem Kommissar Bussard wirkt sehr menschlich, wie aus dem wirklichen Leben genommen. Gelungen vor allem auch die Betrachtungsweise von Freiburg und Umgebung mit den lokalen Aspekten. Fazit: Spannender Krimi mit kleinen Schwächen und Hängern, dennoch gute Unterhaltung.