Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Rechtlos, aber nicht ohne Stimme

Politische Mobilisierungen um irreguläre Migration in die Europäische Union

Wie können irreguläre Migranten und Migrantinnen ihre Interessen vertreten, obgleich ihre Einreise und ihr Aufenthalt als unerwünscht gelten? Die Studie zeichnet die Spuren von Protest, Organisierung und Lobbying in der EU nach. Dabei wird der Blick an die Grenzen Europas wie auch auf das lobbypolitische Zentrum Brüssel gelenkt. Die Studie zeigt auf, inwiefern sich auf europäischer Ebene überraschende und unkonventionelle Ansatzpunkte ergeben - nicht zuletzt durch geschlechterpolitische Allianzen und eigensinnige Praxen der Migrierenden. Das Buch trägt zur sozialwissenschaftlichen Diskussion um »schwache Interessen« und zum gesellschaftlichen Diskurs um »illegale« Migration bei.

Helen Schwenken (Dr. rer. pol.) ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet »Globalisierung und Politik« an der Universität Kassel. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind (Arbeits-)Migration, Europäische Union, internationale Geschlechterforschung und soziale Bewegungen.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 374 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2006
Sprache Deutsch
EAN 9783839405161
Verlag Transcript Verlag
eBook
0,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Rechtlos, aber nicht ohne Stimme

Rechtlos, aber nicht ohne Stimme

von Helen Schwenken
eBook
0,00
+
=
Sindbads längste Reise: Die ganze Saga: Gesamtausgabe

Sindbads längste Reise: Die ganze Saga: Gesamtausgabe

von Alfred Bekker
eBook
0,00
+
=

für

0,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.