Warenkorb
 

Pingu - Die gesamte Welt des kleinen Pinguins - Staffel 1-6 [6 DVDs]

Pingu 1 - 6

Pingu ist ein niedlicher und frecher Pinguin, der mit seiner Schwester Pinga und seinem allerbesten Freund Robby um die Iglus zieht. Pingu hat viel Blödsinn im Kopf und hält seine Eltern mit immer neuen Streichen und Abenteuern ganz schön auf Trab. In Pingus Welt sprechen alle "Pinguisch". Freut Euch auf 52 neue Pingu-Episoden (780 Minuten Laufzeit) - denn mit Pingu wird es garantiert nie langweilig…
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 6
FSK Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Erscheinungsdatum 19.02.2016
Sprache Deutsch (Untertitel: Holländisch, Deutsch, Französisch)
EAN 4260264431262
Genre Animation;Kinderfilm
Studio Justbridge entertainment germany GmbH
Spieldauer 780 Minuten
Bildformat 4:3 Vollbild (1.33:1)
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0
Verkaufsrang 11.594
Verpackung Softbox im Schuber
Film (DVD)
Film (DVD)
19,99
bisher 22,99
Sie sparen: 13 %
19,99
bisher 22,99

Sie sparen: 13 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„5-Minuten-Klassiker schon für die Jüngsten“

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Falls Sie mal Mini-Filme mit Gehalt auch für die Jüngsten in ihrer Familie suchen, sollten Sie sich eventuell eine Episode mit "Pingu", dem kleinen Pinguin, gönnen - gibts zum Testgucken auch im Netz der Netze :-).
Nur zu gut kann ich mich noch an die ersten "Pingu"-Episoden Ende der 80er erinnern, die auch uns Erwachsene zum Lachen brachten.Die kurzen 5-Minuten-Stop-Motion -Filme mit den Knetfiguren von Pingu, seinem Freund, der Robbe, dem Schwesterchen und Mama und Papa sowie diversen anderen Tieren
vom Pol waren lustig, lautmalerisch und hatten immer eine kleine Moral von der Geschicht.
Dabei sprechen Pingu und seine Familie/Freunde so eine Art Pinguin-Kauderwelsch, dessen Inhalt dank ausdrucksstarker Mimik und Gestik seiner Figuren auch von jüngeren Kids perfekt "übersetzt" werden konnte.
Lustig fanden die übrigens auch das Patschgeräusch von Pingus breiten Füßen.
Ob ich jetzt gleich 6 Staffeln bräuchte, weiß ich nicht, aber Langeweile käme wahrscheinlich nicht auf....
Falls Sie mal Mini-Filme mit Gehalt auch für die Jüngsten in ihrer Familie suchen, sollten Sie sich eventuell eine Episode mit "Pingu", dem kleinen Pinguin, gönnen - gibts zum Testgucken auch im Netz der Netze :-).
Nur zu gut kann ich mich noch an die ersten "Pingu"-Episoden Ende der 80er erinnern, die auch uns Erwachsene zum Lachen brachten.Die kurzen 5-Minuten-Stop-Motion -Filme mit den Knetfiguren von Pingu, seinem Freund, der Robbe, dem Schwesterchen und Mama und Papa sowie diversen anderen Tieren
vom Pol waren lustig, lautmalerisch und hatten immer eine kleine Moral von der Geschicht.
Dabei sprechen Pingu und seine Familie/Freunde so eine Art Pinguin-Kauderwelsch, dessen Inhalt dank ausdrucksstarker Mimik und Gestik seiner Figuren auch von jüngeren Kids perfekt "übersetzt" werden konnte.
Lustig fanden die übrigens auch das Patschgeräusch von Pingus breiten Füßen.
Ob ich jetzt gleich 6 Staffeln bräuchte, weiß ich nicht, aber Langeweile käme wahrscheinlich nicht auf....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0