Meine Filiale

Wie Brüder im Wind

Tobias Moretti, Jean Reno, Manuel Camacho

(4)
Film (DVD)
Film (DVD)
7,49
7,49
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Beschreibung

Der zwölfjährige Lukas (Manuel Camacho) erlebt vor dem grandiosen Bergpanorama keine glückliche Kindheit, denn er und sein Vater (Tobias Moretti) verstehen sich nicht. Als Lukas einen aus dem Nest gefallenen jungen Adler findet, zieht er ihn mit Hilfe des Försters (Jean Reno) heimlich auf, weil der Vater die Adler als Räuber seiner Schafe verfolgt. Der Adler Abel entwickelt sich prächtig – doch es kommt der Tag, an dem Lukas ihm seine Freiheit zurückgeben muss, damit Abel sein selbstbestimmtes Leben beginnen kann. Nach einer Auseinandersetzung mit seinem Vater vermisst der verzweifelte Lukas seinen gefiederten Freund so sehr, dass er sich auf die Suche nach Abel macht …

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 23.06.2016
Regisseur Gerardo Olivares, Otmar Penker
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Englisch)
EAN 5051890302670
Genre Abenteuer
Studio Warner Home Video
Originaltitel Brothers of the Wind
Spieldauer 94 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1
Verkaufsrang 6146
Produktionsjahr 2015

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Toll gemacht!
von einer Kundin/einem Kunden aus Cham am 30.08.2019

Die Story gefällt gut - speziell Greifvogel-Fans. Terra Mater ist ein Garant für super Tierfilme, wenngleich man sich manchmal fragt, wie die Szenen entstanden sind: gestellt durch Köder? Im Gehege? Denn, woher wusste der Fotograf, wo die Kamera zu platzieren, damit der Beutegreifer beim Angriff auf die Kamera zuläuft .... Abe... Die Story gefällt gut - speziell Greifvogel-Fans. Terra Mater ist ein Garant für super Tierfilme, wenngleich man sich manchmal fragt, wie die Szenen entstanden sind: gestellt durch Köder? Im Gehege? Denn, woher wusste der Fotograf, wo die Kamera zu platzieren, damit der Beutegreifer beim Angriff auf die Kamera zuläuft .... Aber die echten, zugeschnittenen Szenen von Adlern beim Beutefang - oder versuchten Beutefang - sind beeindruckend. Ich mag das Thema und Jean Reno als einer der Hauptdarsteller. PS: Das Making-of kann ich dringend empfehlen - ist genauso spannend

Wie Brüder im Wind
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 24.01.2019

Ein faszinierender, berührender Film mit tollen Flugaufnahmen! Perfekte Schauspielerauswahl! Making off ist sehenswert

Tierfabel aus den Alpen
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2017

Ich mag Reno und Moretti, das Cover hat mich angesprochen und der Titel hat mir gut gefallen. Wundervolle Tierfabel! Sie kommt nur mit drei Schauspielern, den Adlern, der Landschaft und jeder Menge anderer Tiere aus den Alpen aus. Atemberaubende Kamera! Für alle die 'Der Bär' oder 'Die Möve Jonathan' mögen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
  • Artikelbild-11